News
Junioren | 07.01.2019

Die NLZ-ERgebnisse vom Wochenende

Die Ergebnisse vom Wochenende aus dem Nachwuchsleistungszentrum im Überblick.

U12 startet mit Turniersieg in das neue Jahr

Am Freitag trat das Team in Graben-Neudorf zu einem gut besetzten Hallenturnier an. In der Vorrunde hatten die Jungs lediglich gegen den 1. FC Nürnberg mit 0:1 das Nachsehen und zogen als Gruppenzweiter in das Halbfinale ein, das gegen die Offenbacher Kickers verdient 3:2 gewonnen wurde. Im Finale gelang die Revanche gegen Nürnberg durch einen klaren 4:2-Sieg.

U11 beendet längere Winterpause

Die U11 startet nach der längeren Pause zum Jahreswechsel direkt in zwei Turniere. Am Samstag bei Astoria Walldorf konnte man sich bis zum Finale durchsetzen. In diesem unterlag man und schloss das Turnier mit dem zweiten Platz ab. Sonntags ging es zur TSGV Waldstetten. In dem gut besetzten Turnier war nach Höhen und Tiefen bereits vorzeitig im Viertelfinale Schluss.

U10 in Dachau und Aufheim

Die U10 startete heute mit zwei Turnieren in das neue Jahr. Beim stark besetzten Turnier des
SV Aufheim war im Halbfinale im Neunmeterschießen das Glück nicht auf unserer Seite. Trotzdem bewiesen die Jungs Moral und holten sich am Ende doch noch den verdienten dritten Platz. Die andere Hälfte des Teams war in Dachau im Einsatz, konnte sich in einer sehr stark besetzten Gruppe leider nicht durchsetzen und belegte am Ende den 11. Platz.

U9 mit einem guten Start in das Jahr 2019

Am Freitag war unsere U9 in Senden zu Gast, wo wir uns nach einer souveränen Vorrunde im Halbfinale unglücklich geschlagen geben mussten. Am Ende stand ein guter 3. Platz zu Buche. Am Sonntag konnten wir beim Jugendturnier der Spvgg Feuerbach alle Spiele gewinnen und das Wochenende mit einem Turniersieg abschließen.

U8 startet auch mit "Doppeleinsatz" am Wochenende

Am Samstag spielte die U8 das "Winter Kick Final Turnier" beim TSV Dachau und belegte einen starken 2. Platz. Am heutigen Sonntag spielten wir als einzige 2011er Mannschaft das U9 „Drei-Königs-Turnier“ des 1. CFR Pforzheim und belegten einen sehr guten 3. Platz

Share
Diese Seite drucken