News
u10-junioren | 16.05.2017

U10 - Toller 6. Platz beim Rosbacher Cup

Am 13. + 14.05.2017 nahm unsere U10 beim toll organisierten Rosbacher Cup teil und belegte einen sehr starken 6. Platz

Am letzten Wochenende spielte die U10 in Ober-Rosbach den Rosbacher Cup 2017. Bei tollem Fußballwetter und einer nahezu perfekten Organisation trafen die jungen blauen in Ihrem ersten Gruppenspiel auf den 1. FC Mönchengladbach. Leider ging dieses Spiel mit 0:1 verloren was jedoch wie ein Weckruf auf die Mannschaft wirkte. Denn die anderen drei Gruppenspiele gegen die SG Wattenscheid 09, JSG Wehrheim/ Pfaffenwiesbach und FV Neuenhain 08 wurden bei einer Spielzeit von 15 Minuten souverän gewonnen. Somit zog das Team als Gruppensieger in die Goldrunde ein.

Im ersten von fünf Goldrundenspielen ging es gegen die SG Großziethen. Das Spiel endete 3:2 für die Kickers. Leider konnten die Jungs die spielerische Überlegenheit nicht in mehr Tore umwandeln. Gleich darauf folgte das zweite und für den ersten Turniertag letzte Spiel der blauen gegen Fortuna Köln. 1:0 hieß es am Ende. Somit konnten die Kids mit der maximalen Punkteausbeute in die Obhut der Gastfamilien übergeben werden.

Am Sonntag war vom tollen Wetter des Vortages nichts mehr zu sehen. Stattdessen regnete es den ganzen Tag. Im ersten Spiel des zweiten Turniertages gleich ein Superstart. Schöne Spielkombinationen von anfang an und ein am Ende deutliches 3:0. Im anschließenden Spiel gegen TSG Wieseck lief überhaupt nichts mehr. Vorne würden die Chancen fahrlässig vergeben und in der Defensive würde zu viel zugelassen somit ging das Match 3:0 verloren. Im letzten Spiel trafen die Jungen blauen auf die 2005er von DSC Arminia Bielefeld. In einem intensiven Spiel treten sich die Teams 2:2. Somit wurden die Jungs Gruppenzweiter.

Im Achtelfinale ging es gegen unsere Freunde von Mainz 05. Konzentriert und spielstark hatten die Mainzer keine Chance und mit einem 2:0 Erfolg ging es im Viertelfinale gegen den Erler SV. Es entstand sofort ein kampfbetontes Spiel dies endete nach 15 spannenden Minuten 1:1. Somit musste das Neunmeter schießen über das weiter kommen entscheiden. Diesmal war das Glück nicht auf unserer Seite und die blauen schieden mit 3:2 aus. Sehr schade weil aufgrund der Leistung und mit ein wenig mehr glück das Halbfinale drin gewesen wäre. In den abschließenden Platzierungsspielen trafen die Kickers zuerst auf Red Bull Leipzig. Diesmal war das Glück auf unserer Seite und die Jungs gewannen das Spiel mit 1:0. Im letzten Spiel um Platz 5 unterlagen die blauen mit 0:2 gegen Luton Town aus England.

Am Ende ein verdienter 6. Platz von 40 Mannschaften bei einem tollen Turnier.

Vorrunde:

SVK : 1. FC Mönchengladbach 0:1

SG Wattenscheid 09 : SVK 1:3

JSG Wehrheim / Pfaffenwiesbach : SVK 0:4

SVK : FV Neuenhain 08 3:0
 

Goldrunde:

SVK : SG Großziethen 3:2

Viktoria Köln : SVK 0:1

FV Bad Vilbel : SVK 0:3

SVK : TSG Wieseck 0:3

DSC Arminia Bielefeld : SVK 2:2
 

Achtelfinale:

SVK : Mainz 05 2:0
 

Viertelfinale:

Erler SV : SVK 1:1    4:3 nach Neunmeterschießen
 

Kleines Halbfinale:

SVK : Red Bull Leipzig 1:0
 

Spiel um Platz 5

SVK : Luton Town 0:2

Share
Diese Seite drucken