News
u14-junioren | 09.12.2018

Vierter Platz in Ditzingen

Die U14 der Stuttgarter Kickers sichert sich mit einem starken Auftritt den verdienten vierten Platz in einem gut besetzten Teilnehmerfeld.

Modus: Spieler 4+1, 1 x 11 Minuten Spielzeit

Kader: Din Redzic, David Zenner, Mario Borac, Sami Dantzler, Elias Keller, Almir Krasniq, Rion Gashi , Moritz Kempf, Karlo Kuranyi

Die am Vortag nicht zum Einsatz gekommene Hälfte der U14 spielte am Sonntag einen Hallen-Leistungsvergleich mit starkem Teilnehmerfeld. Das Team überzeugte mit den Siegen gegen Arminia Bielefeld (3:2), 1.FC Kaiserslautern (5:1), Unterhaching (2:0), JFG Wendelstein (3:2) und den Unentschieden gegen das Juniorteam Ditzingen U15 (0:0) und den Karlsruher Sportclub (1:1). Lediglich gegen Kickers Offenbach (1:4) und den späteren Turniersieger FC Basel (1:2) hatte man das Nachsehen. Der spielerisch erfrischende Hallenauftritt unserer U14 wurde mit einem 4. Platz hinter den punktgleichen Kickers Offenbach, dem zweitplatzierten KSC und unseren großartigen Gastkindern, denen wir den Turniersieg gerne mit nach Basel geben, belohnt.

Share
Diese Seite drucken