News
u8-junioren | 14.02.2017

U8 – Turniersieg in Steinheim

Auch beim Steinheimer Hallen-Cup bleibt unsere U8 ungeschlagen und holt sich ohne ein Gegentor den zweiten Turniersieg an diesem Wochenende.

Nach dem starken Turniersieg in Gomaringen am Tag zuvor, ging es für unsere U8 am Sonntag zum Hallen-Cup der TSG Steinheim. Da beim heutigen Turnier auf die kleinen Handballtore und ohne Bande gespielt wurde, mussten sich unsere Jungs etwas umstellen und den Fokus noch mehr auf die Technik und das präzise Zusammenspiel legen, als dies ohnehin schon immer der Fall ist. Es dauerte zwar einen Moment bis alle Spieler sich auf die Gegebenheiten eingestellt haben, aber im Laufe der Gruppenphase steigerten sich unsere Kickers von Spiel zu Spiel und konnten schließlich sehr sicher und hochverdient mit vier Siegen in vier Spielen ins Halbfinale einziehen.

Die Ergebnisse der Gruppenphase:
1. Tabellenplatz, 12 Punkte, 12:0 Tore


SVK : TSV Weilimdorf 2 3:0
SVK : SGV Murr 2:0
SVK : TUS Freiberg 4:0
SVK : TSG Steinheim 2 3:0

Im Halbfinale gegen den TV Aldingen konnten wir, wie in den Spielen zuvor, aus einer stabilen Defensive mit schönen Spielzügen und toll herausgespielten Toren verdient mit 3:0 gewinnen und ohne ein Gegentor das Ticket fürs Finale lösen.

Im Finale trafen wir erneut auf unseren ersten Gruppengegner aus Weilimdorf. Der TSV Weilimdorf 2 hat uns schon in der Gruppenphase in der ersten Hälfte des Spiels das Leben schwer gemacht und konnte dort durchaus gefährliche Konter setzen. Nach den bisher gegentorlosen Spielen, war jetzt aber das große Ziel, dieses Turnier ohne einen Gegentreffer zu gewinnen. Da die Weilimdorfer aber über einige gute Schützen verfügen, war es wichtig, zu keinem Zeitpunkt die Konzentration zu verlieren, oder dem Gegner auch nur etwas zu viel Platz und Zeit zu lassen. Unsere Jungs waren aber voll bei der Sache und konnten relativ schnell, mit sehenswerten Aktionen, das Spiel in die richtige Richtung lenken und mit 2:0 in Führung gehen. Bis zum Schlusspfiff konnten wir noch zwei weitere Tore erzielen und, was noch viel schöner war, unseren Kasten sauber halten.

Nach diesem tollen Turniersieg und dem wirklich erfolgreichen Wochenende mit insgesamt zwölf Siegen in zwölf Spielen und nur einem (sehr unglücklichen) Gegentreffer, können alle Jungs mehr als zufrieden sein und sich nun voller Vorfreude auf den Junior Cup der Bayrischen Fußballakademie am nächsten Wochenende vorbereiten. Aber dazu mehr in einer Woche, wir sind auf jeden Fall schon sehr gespannt und freuen uns riesig auf dieses Highlight.

Vielen Dank an die TSG Steinheim für das gut organisierte Turnier und an alle Mannschaften für die interessanten und fairen Spiele.

Es spielten: Mertcan, Eric, Eldin, Leo, Roko, Diego, Marc, Sami und Aaron

Und hier geht's zur Bildergalerie bei flickr:
https://flic.kr/s/aHskUp7aqX

Share
Diese Seite drucken