News
u9-junioren | 14.11.2017

U9 – Testspielsieg beim VfL Kirchheim

Beim Testspiel gegen die U9 des VfL Kirchheim zeigen unsere Jungs eine ansprechende Leistung und können sich mit vielen schön herausgespielten Toren belohnen.

Bei typischem Novemberwetter ging es für unsere U9 am Samstag zu einem Testspiel nach Kirchheim unter Teck. Gegen die gleichalten Jungs des VfL Kirchheim ging es im 6+1 System und bei einer Spielzeit von drei mal zwanzig Minuten vor Allem darum, die Trainingsinhalte zu vertiefen und mit einem geregelten Spielaufbau immer wieder Chancen zu kreieren, die dann im Optimalfall zum Torerfolg führen.

Anfangs hatten beide Teams noch mit dem ungemütlichen Nieselregen und dem kalten Wind zu kämpfen und auch der durchnässte und etwas holprige Rasenplatz war nicht unbedingt prädestiniert um ein gepflegtes Passspiel aufzuziehen. Trotzdem ließen sich beide Mannschaften nicht beirren, ließen sich nie zu langen und hohen Bällen hinreißen, sondern versuchten immer wieder das Spiel geregelt aufzubauen und mit schönen Kombinationen in den gegnerischen Strafraum zu kommen.

Mit der Zeit kamen unsere Jungs dann immer besser ins Spiel, konnten mit schönen Läufen über die Außenbahnen bis zur Grundlinie und anschließenden Flanken in den Strafraum immer wieder für Gefahr sorgen, was in der Konsequenz dann auch für einige sehenswerte Tore sorgte. Von direkten Volleyabnahmen über Seitfallziehertore bis hin zu satten Schüssen aus dem Rückraum haben unsere Jungs das ganze Repertoire an „Toren des Monats“ in ein Spiel gepackt, was letztendlich in den ersten beiden Dritteln für eine hochverdiente 8:0 Führung sorgte.

Im letzten Drittel ließen die Kräfte etwas nach und die unangenehmen Temperaturen taten ihr Übriges, so dass hier die Konzentration und die Dynamik verständlicherweise nicht mehr auf dem höchsten Niveau waren. Die Kirchheimer Jungs belohnten sich jetzt noch für ihren stetigen Willen und den Kampfgeist mit dem toll herausgespielten Anschlusstreffer und unsere Jungs konnten mit zwei weiteren Toren für den 10:1 Endstand in dieser flotten und immer fairen Partie sorgen.

Nach der warmen Dusche wurden wir von unseren sympathischen Gastgebern noch mit lecker gegrillten Steaks und erfrischenden Getränken versorgt, so dass wir alle gemeinsam einen tollen Abschluss für dieses muntere Testspiel hatten.

Auf das eigentlich geplante 3 gegen 3 FUNINO – Turnier mit gemischten Kickers/VfL Teams wurde dann, aufgrund der Wetterlage, einvernehmlich verzichtet und so konnten wir nach der tollen Bewirtung, gestärkt und zufrieden, die Heimreise antreten.

Herzlichen Dank an dieser Stelle noch an die U9 des VfL Kirchheim für die Einladung, das flotte und immer faire Testspiel und die überragende Gastfreundschaft.

Es spielten: Mertcan, Sami, Roko, Diego, Eric, Dimi, Anthony, Edu, Alex, Toni H., Marc, Ian, Aaron und Mika

Und hier geht's zur Bildergalerie bei flickr:
https://flic.kr/s/aHskrmNXrm

Share
Diese Seite drucken