News
u9-junioren | 11.09.2017

U9 - Trainingslager in Balingen-Lochen

Vom Sonntag, 03.09. bis Mittwoch, 06.09.2017 begab sich unsere U9 im Rahmen der Vorbereitung ins Trainingslager nach Balingen-Lochen.

Pizzabäcker
Pizzabäcker

Direkt nach der Ankunft am Sonntag in der idyllisch gelegenen Jugendherberge auf den Höhen des Lochen war zunächst einmal Zimmereinteilung angesagt, gefolgt vom gemeinsamen Betten beziehen als Teamaufgabe. Nachdem dies erledigt war folgte schon das erste Highlight; gemeinsames Pizza backen – hier durften die Kids ihre Kreativität ausleben und Pizzen nach eigenem Gusto kreieren, wobei auch „wilde Zusammenstellungen“ raus kamen – lecker war es trotzdem. Nach dem Essen wurde zur Kalorienvernichtung noch eine Koordinationseinheit auf dem hauseigenen Tartanplatz durchgeführt.

Am Montagmorgen ging es nach dem ausgiebigen Frühstück rüber zur Sportanlage des SV Tieringen, wo wir auf 2 Top gepflegten Rasenplätzen trainieren durften. Nach 2 intensiven Trainingseinheiten am Vormittag- und Nachmittag machten wir nach dem Abendessen noch einen lustigen Spieleabend mit diversen Brettspielen.

Am Dienstag war dann ein langer und intensiver Tag angesagt. Nach der Trainingseinheit am Vormittag, gingen wir nach dem Mittagessen noch gemeinsam Klettern in der hauseigenen Kletterhalle. Die Jungs hatten extrem viel Spaß dabei, arbeiteten gemeinsam als Team, es wurde gegenseitig angefeuert und dabei geholfen Ängste zu überwinden. Sehr stark! Nach dem Klettern machten wir uns dann auch schon fertig für das Testspiel bei der TSG Balingen.

Mit einigen intensiven Trainingseinheiten in den Knochen mussten unsere kleinen Blauen nochmals alle Kräfte mobilisieren, um in den drei mal zwanzig Minuten am Ende ein positives Ergebnis zu erspielen. Die starken Balinger Jungs machten es uns auch erwartungsgemäß schwer ins Spiel zu kommen und so mussten wir, trotz einer zwischenzeitlichen 1:0 Führung, drei Gegentreffer hinnehmen und mit einem 1:3 Rückstand in die erste Pause gehen.

Die kurze Unterbrechung schien uns dann aber sehr gut getan zu haben, denn insbesondere im zweiten Drittel konnten unsere Jungs mit wirklich tollen Spielzügen und durchdachten Angriffen überzeugen, was schließlich dazu führte, dass wir das Ergebnis drehen und mit einer beruhigenden 7:3 Führung in das letzte Drittel gehen konnten.

Jetzt merkte man unseren Jungs die Anstrengungen der letzten Tage dann aber doch an und so war es nicht verwunderlich, dass man das Tempo und die Spritzigkeit des zweiten Drittels nicht mehr beibehalten konnte. Trotzdem hat unsere U9 das Spiel ruhig und unaufgeregt zu Ende gebracht und am Ende verdient mit 9:6 gewonnen.

Mit diesem wirklich guten Testspiel konnten unsere kleinen Blauen die starken Leistungen und den guten Eindruck aus den Trainingseinheiten untermauern und eine große Portion Selbstvertrauen und Sicherheit für die bevorstehenden ADM Jugendtage tanken.

Es spielten: Mertcan, Anthony, Roko, Sami, Diego, Marc, Aaron, Mika, Nico, Ian und Eric

Zur Belohnung für die Anstrengungen gab es dann am Abend Chicken McNuggets und wir schauten uns noch die erste Halbzeit des Länderspiels Kroatien – Türkei an. Geschafft und glücklich fielen die Jungs danach aber auch ins Bett und waren sofort im Land der Träume.

Am letzten Tag des Trainingslagers hieß es vor- und nach dem Frühstück wieder Sachen packen, Betten abziehen, aufräumen, die Zimmer putzen und alles Gepäck in den Craftern verstauen. Voll bepackt fuhren wir dann zur letzten Trainingseinheit nochmals nach Tieringen zum Abschlusstraining. Die Jungs gaben nochmals alles, freuten sich aber auch auf die anstehende Heimreise. Bei der Rückfahrt machten wir noch einen kleinen Zwischenstopp an der Burg Hohenzollern, machten ein schönes Gruppenbild und dann ging es endgültig zurück nach Hause. Im ADM Sportpark angekommen warteten schon die Eltern der Spieler und freuten sich die Kids wieder in die Arme nehmen zu können. Fazit: Ein ganz tolles Event, der Teamgeist wurde nochmals auf ein neues Level angehoben und auch sportlich wurde einiges neues dazu gelernt, doch dazu mehr in den kommenden Spielberichten der ADM Jugendtage!

Und hier geht's zur Bildergalerie bei flickr:
https://flic.kr/s/aHsm44RXKY

Share
Diese Seite drucken