News
Start der Deutschen U20-Meisterschaften im Cross-Lauf in Ingolstadt.

Start der Deutschen U20-Meisterschaften im Cross-Lauf in Ingolstadt.

Verein | 13.03.2019

Deutsche Meisterschaften im Cross-Lauf in Ingolstadt

Jeffrey bei den U20-Läufern auf Platz 4

Jeffrey unter den Top-U20-Läufern.
Jeffrey unter den Top-U20-Läufern.

Am 9. März 2019 fanden bei idealen Bedingungen in Ingolstadt die Deutschen Cross-Lauf-Meisterschaften statt. Es war nicht zu kalt, auch nicht zu windig und der Untergrund war nicht zu weich oder zu fest. In der Vorbereitung auf die neue Saison war dies eine willkommene Abwechslung für Jeffrey. Die Trainingskilometer in Degerloch und Hoffeld werden durch Wald, Wiese, Steigungen und enge Pfade geprägt. Da passt ein Cross-Lauf mit den besten deutschen Läufern prima ins Programm, um den Trainingsstand zu überprüfen.

70 Läufer aus ganz Deutschland waren bei den U20-Läufern am Start durch den etwa 1 Kilometer langen Parcours. Sechs Mal mussten die Läufer die Strecke durchlaufen, die zusätzlich mit Hindernissen ausgestattet wurde. Jeffrey startete mutig und war von Anfang an in der Spitzengruppe, so dass er keine kräfteraubenden Überholmanöver machen musste. Als in Runde 5 das Tempo vom späteren Sieger angezogen wurde, konnte er dieses Jahr noch nicht mitgehen. Aber er blieb am drittplatzierten Läufer bis in die letzte Runde dran und lief am Ende auf den hervorragenden vierten Platz und war damit bester Baden-Württemberger bei den U20-Athleten.
 

Share
Diese Seite drucken