News
Levin gewinnt die Tageswertung beim Kinderleichtathletiksportfest in Gomaringen

Levin gewinnt die Tageswertung beim Kinderleichtathletiksportfest in Gomaringen

Verein | 15.03.2019

Kinderleichtathletiksportfest in Gomaringen

Levin siegt bei den 2009er Jungs

Lynn beim 20m-Sprint.
Lynn beim 20m-Sprint.

Nachdem im November der 1. Teil des Kinderleichtathletik-Cups stattfand, war letzten Sonntag endlich der 2. Teil. Leider war dies der letzte Sonntag der Ferien, so dass wir nur mit 13, aber hoch motivierten Athletinnen und Athleten nach Gomaringen fuhren. Daniel war beim 1. Wettkampf auf Platz 3 der 2009er Athleten gelandet. Er war hoch motiviert, um sich in der Cup-Wertung noch zu verbessern. Leider musste David und wir dieses Mal erfahren, dass auch in der Leichtathletik nicht immer alles klappt. Beim Ergebnis-Übertrag wurden vom Kampfgericht Fehler gemacht, die wir leider nur beim Sprint erfolgreich reklamieren konnten. Beim Ballstoß konnten wir trotz Video-Beweis das Ergebnis nicht korrigieren lassen. Allerdings hätte die Korrektur sich nicht auf das Endergebnis entscheidend ausgewirkt, so dass ein guter, aber für David enttäuschenden 6. Platz herauskam. Wir hoffen, dass David nächstes Jahr wieder an den Start geht und sich nicht von den Kamprichtern entmutigen lässt.

Dafür lief es bei Levin an diesem Tag umso besser. Schon beim Sprint konnte er mit einem Top-Ergebnis punkten. Auch in den Disziplinen Sprung, Hindernislauf und Ballstoß lief es richtig gut, so dass er mit 50 Punkten-Vorsprung die Tageswertung gewonnen hat und sich in der Cup-Wertung auf Platz 2 schieben konnte.
 

Daniel bei der Staffel.
Daniel bei der Staffel.

Auch die anderen Athletinnen und Athleten lieferten tolle Wettkampfleistungen und verbesserten sich teilweise deutlich gegenüber dem ersten Wettkampf. Hannes kam auf Platz 4 bei den 2008er und Robert auf Platz 5 bei den 2011ern. Flora auf Platz 7 bei den 2008-Athletinnen und Paula auf den 8. Platz bei den 2009erinnnen, nur um die Top 10 Plätze zu ergänzen. Es waren 320 Kinder in Gomaringen am Start.

Wir konnten dann noch zwei Staffeln an den Start bringen, die allerdings bei den Maxi laufen mussten, obwohl wir in beiden Staffeln Midi-Athleten dabei hatten. Die Staffel mit Isabella, Paula, Paula, Cora, Robert und Theo konnten ihren Lauf gegen die ältere Staffel aus Walddorfhäslach sogar deutlich gewinnen. Die zweite Staffel mit Flora, Ben, Daniel, Levin, Lukas und Hannes verlor den Lauf gegen Gomadingen1, wurde aber dafür in der Abschlußwertung toller Dritter.

Jetzt freuen wir uns auf unseren eigenen Kinderleichtathletik-Wettkampf am 11. Mai im ADM-Sportpark.

Share
Diese Seite drucken