News
Die Stuttgarter Kickers beim traditionellen Blauen Montag auf dem 172. Cannstatter Volksfest (Fotos: Markus Schwarz)

Die Stuttgarter Kickers beim traditionellen Blauen Montag auf dem 172. Cannstatter Volksfest (Fotos: Markus Schwarz)

Fans | 26.09.2017

Traditioneller Blauer Montag auf dem Wasen

Kickers folgen der Einladung von Dinkelacker Schwabenbräu. Aufsichtsrat, Präsidium, Mannschaft und Fans verbringen einen gemeinsamen Abend in Wilhelmer’s SchwabenWelt.

Ingo Kochsmeier mit Marc-Nicolai Pfeifer.
Ingo Kochsmeier mit Marc-Nicolai Pfeifer.

Der Zeitpunkt, um ausgelassen beim 172. Cannstatter Volksfest zu feiern, hätte in der momentanen Situation sicherlich besser sein können. Doch in alter Tradition feierten die Stuttgarter Kickers auf dem Wasen ihren Blauen Montag. Die Blauen folgten der Einladung des Kickers-Partners Dinkelacker Schwabenbräu und feierten gemeinsam mit einigen treuen Fans auf der Empore im Wilhelmer’s SchwabenWelt. Bei einem guten Schwabenbräu Bier ließ es sich leichter in einen intensiven Austausch kommen. So war die Stimmung untereinander gelöst, wenn auch mit der notwendigen Demut. „Gerade in der momentanen Phase ist die Nähe zu den Fans von enormer Wichtigkeit und wir freuen uns, dass einige Fans der Einladung gefolgt sind,“ so Kickers-Präsidiumsmitglied Ingo Kochsmeier. Dank geht an dieser Stelle an Kickers-Partner Dinkelacker Schwabenbräu, der diesen Abend in familiäre und geselliger Atmosphäre ermöglicht hat.

Share
Diese Seite drucken