News
Rüdiger Maier, kauf. Vorstandsvorsitzender (Mitte), mit Lhadji Badiane und Marc-Nicolai Pfeifer beim letzten Heimspiel.

Rüdiger Maier, kauf. Vorstandsvorsitzender (Mitte), mit Lhadji Badiane und Marc-Nicolai Pfeifer beim letzten Heimspiel.

Partner | 21.12.2018

NeuesHeim wird neuer Sponsor

Die Baugenossenschaft NeuesHeim wird ab sofort Herz & Sterne-Partner der Stuttgarter Kickers.

Die Stuttgarter Kickers haben mit der Baugenossenschaft NeuesHeim ab sofort einen neuen Herz & Sterne-Partner. Die im Stuttgarter Norden angesiedelte Baugenossenschaft schafft seit über 70 Jahren bezahlbaren Wohnraum in und um Stuttgart und legt dabei großen Wert auf eine gute Zusammenstellung der Wohngemeinschaft. Neben der reinen Wohnraumbeschaffung widmet sich die Baugenossenschaft auch um die Quartiersentwicklung bei Neubauten. Hierbei wird auf eine gute Infrastruktur für die Bewohner geachtet. Mit der Baugenossenschaft NeuesHeim haben die Stuttgarter Kickers nun einen Partner an der Seite, bei denen bereits ein Kickers-Spieler zur Miete wohnt und der auch künftig den Verein bei der Wohnungssuche unterstützen wird.

Rüdiger Maier, kaufmännischer Vorstands-Vorsitzender der Baugenossenschaft kommentiert die Partnerschaft wie folgt: „Schon in meiner Jugend haben mich die Kickers als der Club in Stuttgart fasziniert. Daher ist es für mich eine persönliche Herzensangelegenheit die Aktion „Herz & Sterne“ zu unterstützen. Guter Teamgeist ist wichtig für ein soziales Miteinander und das Erreichen gemeinsamer Ziele. Deshalb setzt sich die Baugenossenschaft Neues Heim für Jugend und Sport mit großem Engagement ein. Ganz gleich ob beim Basketball oder Fußball, wir fördern stets den Nachwuchs und junge, sportlich begeisterte Leute in der Region.“

„Wir freuen uns sehr, dass uns die Baugenossenschaft NeuesHeim bei den Themenstellungen rund um die Wohnungssuche stets zur Seite stand und wir das Unternehmen nun auch als Partner gewinnen konnten. Die Stuttgarter Kickers übernehmen für die Angestellten des Vereins volle Verantwortung, gerade wenn neue Spieler verpflichtet werden und diese hier in Stuttgart ihren neuen Lebensmittelpunkt aufbauen. Mit der Partnerschaft zu der Baugenossenschaft können wir gezielt den Spielern bei der Wohnungssuche helfen und ihnen die schnelle Eingewöhnung bei den Stuttgarter Kickers erleichtern“, so Kickers-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer.

Share
Diese Seite drucken