News
Partner | 24.01.2019

Pünktlich zur Rückrunde - compass international gmbh wird neuer Sponsor

Das Beratungsunternehmen wird neuer Kickers-Club-Partner.

Die Stuttgarter Kickers haben mit dem Beratungsunternehmen compass international gmbh ab sofort einen neuen Kickers-Club-Partner. Das in Stuttgart-Degerloch ansässige Unternehmen bietet ein vielseitiges Beratungsspektrum. Sowohl große internationaltätige Unternehmen, als auch kleine mittelständige Betrieben können auf die compass international gmbh zählen. Compass hilft bei der Vermittlung von Wohnungen für Mitarbeiter im Ausland, steht mit Rat und Tat bei der Umzugsorganisation bei und hat einen Überblick in den damit verbundenen Verwaltungsangelegenheiten. Trainings zur Vorbereitung von Mitarbeitern auf eine Entsendung ins Ausland, Workshops zu ‚Global Leadership', Teamentwicklungen von gemischtkulturellen Teams, Coachings international agierender Führungskräfte oder Workshops zur Sensibilisierung für Diversity im Unternehmen gehören außerdem zum Leistungsspektrum. Kurz gesagt, die compass international gmbh beschäftigt sich mit allen Aspekten der Interkulturalität, Vielfalt und Integration.

Geschäftsführerin Elke Müller war die Partnerschaft mit den Stuttgarter Kickers ein persönliches Anliegen. „Integration ist eines unserer Schwerpunktthemen, so lautet ja auch in unserem Slogan „we integrate people“. Gerade die Sport- und ganz speziell auch die Fußballvereine – tragen einen erheblichen positiven Anteil daran, dass Integration gelingt. Diese wertvolle Arbeit möchten wir mit unserem Sponsoring unterstützen. Und es ist natürlich wunderbar, dass wir quasi Nachbarn in Stuttgart-Degerloch sind – heißt wir freuen uns, ein zu uns passendes Projekt gleich in der Nachbarschaft gefunden zu haben.“

 „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der compass international gmbh einen neuen Partner aus Degerloch gewinnen konnten. Mit compass haben wir Unternehmen an der Seite, welches mit seinem Portfolio sehr gut zu den Stuttgarter Kickers passt und uns neue Möglichkeiten der Unterstützung bietet“, so Kickers-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer.

Share
Diese Seite drucken