News
Die Kickers und Paul Grischok (re.) lösten den Vertrag auf (Foto: Baumann)

Die Kickers und Paul Grischok (re.) lösten den Vertrag auf (Foto: Baumann)

1.Mannschaft | 06.02.2014

Kickers und Grischok lösen Vertrag auf

Kickers und Grischok lösen Vertrag auf – Offensivspieler wechselt zum BFC Dynamo

Die Stuttgarter Kickers und Mittelfeldspieler Paul Grischok (27) haben sich auf eine sofortige Vertragsauflösung geeinigt. Der gebürtige Pole wechselt zum Oberliga-Spitzenreiter BFC Dynamo. Grischok war im Juli 2013 vom bulgarischen Klub Etar Veliko Tarnovo zu den Kickers gekommen und absolvierte in der Zeit lediglich vier Pflichtspiele (Oberliga, 3. Liga) für die Blauen. Unter Cheftrainer Horst Steffen kam der beidfüßige Linksaußen bei den Profis nicht mehr zum Einsatz und trainierte bei der U23.

Die Stuttgarter Kickers wünschen Paul Grischok viel Erfolg für die weitere Karriere und bedanken sich für seinen Einsatz.
 

Share
Diese Seite drucken