News
Torhüter Rouven Sattelmaier (li.) kehrt zurück nach Degerloch (Fotos: Baumann)

Torhüter Rouven Sattelmaier (li.) kehrt zurück nach Degerloch (Fotos: Baumann)

1.Mannschaft | 15.06.2015

Kickers verpflichten Sattelmaier

Torhüter erhält Zweijahresvertrag

Rouven Sattelmaier erhält bei den Kickers einen Zweijahresvertrag.
Rouven Sattelmaier erhält bei den Kickers einen Zweijahresvertrag.

Die Stuttgarter Kickers sind auf der Suche nach einem Torhüter fündig geworden: Mit Rouven Sattelmaier (27) vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim kehrt ein ehemaliger Blauer zurück nach Degerloch. Der Keeper, der in der Jugend von 2004 bis 2006 das Trikot mit dem „K“ trug, erhält einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2017.

„Ich bin froh, dass wir mit Rouven einen starken Torhüter verpflichten konnten. Aufgrund der Empfehlung unseres neuen Torwarttrainers Erol Sabanov bin ich überzeugt davon, dass wir einen leistungsstarken und gut ausgebildeten Keeper bekommen“, so ein zufriedener Kickers-Cheftrainer Horst Steffen.

Sattelmaier begann seine fußballerische Karriere beim TSV Affalterbach und kam über den VfB Stuttgart und die SGV Freiberg zu den Stuttgarter Kickers. Über die Stationen Jahn Regensburg und Bayern München II landete er beim 1. FC Heidenheim, wo er in der abgelaufenen Saison bei fünf Einsätzen Zweitliga-Luft schnupperte. Der 1,86 Meter große Schlussmann erhält die Rückennummer 34.

„Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und werde den Konkurrenzkampf um die Torhüterposition bei den Kickers annehmen. Ich werde mich voll ins Team einbringen, um unsere gesteckten Ziele kommende Saison zu erreichen“, so der gebürtige Ludwigsburger Sattelmaier.

Share
Diese Seite drucken