News
U16-Junioren | 30.08.2013

Saisonvorbereitung 2013/14 der U16 Junioren

Gute Vorbereitung mit vielen Erkenntnissen abgeschlossen

Die Saisonvorbereitung der U16 neigt sich mittlerweile nach einigen
Leistungsvergleichen und Trainingseinheiten dem Ende zu. Dabei wurden folgende
Resultate erzielt:
Den MTV Stuttgart (U17) bezwang man mit 3:1, den FC Stuttgart (U17) mit 6:1, die
SKV Rutesheim (U 17) mit 6:3 sowie den FSV Frankfurt (U16) mit 4:3. Gegen die
Astoria aus Waldorf (U16) musste man nach einer 3:1 Führung in den letzten 90
Sekunden noch ein Unentschieden hinnehmen.
Auch gegen ältere Junioren Teams konnte die U16 über 80 Minuten dem Spiel
ihren Stempel aufdrücken. Die 1:2 Niederlage gegen die SpVgg Cannstatt aus der
A Jugend Verbandsstaffel sowie die 1:3 Niederlage gegen die U19 der
TSFDitzingen haben dies deutlich gemacht.
Insgesamt lief die Vorbereitung sehr positiv. Durch die Trainings- und
Spielmaßnahmen hat sich bereits ein guter Teamgeist entwickelt und man freut
sich auf die neuen Herausforderungen in der Verbandsstaffel Nord.
Einziger Wehrmutstropfen ist die schwere Verletzung unseres Neuzuganges
Patrick Rata, dem wir auf diesem Wege weiterhin eine gute Besserung wünschen.

Share
Diese Seite drucken