News
Startschuss für den Kids-Club: Prof. Dr. Rainer Lorz, Dr. Albert Dürr und Horst Steffen (v.li.n.re.).

Startschuss für den Kids-Club: Prof. Dr. Rainer Lorz, Dr. Albert Dürr und Horst Steffen (v.li.n.re.).

Verein | 26.02.2015

Kickers starten Kids Club

WOLFF & MÜLLER fungiert als Förderer

Unterstützer der Jugend: Dr. Albert Dürr.
Unterstützer der Jugend: Dr. Albert Dürr.

Am kommenden Montag, 2. März 2015, beginnt bei den Stuttgarter Kickers eine neue Zeitrechnung. Die Blauen aus Degerloch starten gemeinsam mit dem Stuttgarter Bauunternehmer WOLFF & MÜLLER den Kickers Kids Club für Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren. Damit unterstreicht der Verein erneut eindrucksvoll und nachhaltig seine Position als familienfreundlicher Klub, der sich auch um die Belange der kleinsten Fans kümmert. Als Mitglied des Kickers Kids Clubs genießen die jüngsten Vereinsangehörigen zum Jahresbeitrag von 18,99 Euro (einmalige Aufnahmegebühr beträgt 25 Euro) zahlreiche Vorzüge. Schirmherr des neu geschaffenen Kids Clubs ist Kickers-Mittelfeldstar Besar Halimi.

„Ich freue mich und bin sehr stolz, dass wir für unsere jüngeren Anhänger den Kickers Kids Club ins Leben gerufen haben, denen wir damit eine eigene Erlebniswelt im Verein schaffen. Mein Dank gilt vor allen Dingen Besar Halimi, der sich dem Thema angenommen und als Schirmherr gerne und ohne Zögern zur Verfügung gestellt hat. Ebenso bin ich Dr. Albert Dürr von WOLFF & MÜLLER zu Dank verpflichtet, der sich persönlich für eine Gründung des Kids Clubs eingesetzt hat und dieses Projekt in großzügiger Art und Weise fördert“, erläutert Kickers-Präsident Prof. Dr. Rainer Lorz.

Mit dem Kids Club fördern die Kickers die Jugend.
Mit dem Kids Club fördern die Kickers die Jugend.

„Mit dem Kickers Kids Club unterstützen wir nicht nur einen Stuttgarter Traditionsverein, sondern vor allem Kinder und Jugendliche, die sich für Fußball begeistern und mit den Blauen mitfiebern“, sagt Dr. Albert Dürr, Geschäftsführender Gesellschafter bei WOLFF & MÜLLER. Das Familienunternehmen engagiert sich schon länger für Kinder und hat zum Beispiel in den vergangenen Jahren Patenschaften für 80 Kinder in SOS-Kinderdörfern übernommen. Der Kickers Kids Club bietet WOLFF & MÜLLER nun die Möglichkeit, auch für Kinder in Stuttgart aktiv zu werden – der Stadt, in der das Bauunternehmen seit fast 80 Jahren verwurzelt ist.

Für jedes neue Mitglied des Kickers Kids Clubs gibt es nicht nur einen exklusiven Mitgliedsausweis, sondern auch ein cooles Starterpaket, bestehend aus T-Shirt, Poster, Aufkleber und Urkunde. Zu den Geburtstagen hält der Verein für jedes Mitglied eine Überraschung parat und im Kickers-Magazin, das zu jedem Heimspiel im GAZi-Stadion auf der Waldau verteilt wird, wird regelmäßig über die vielfältigen Aktivitäten berichtet. Darüber hinaus gibt es spezielle Fanartikel, die für Kids Club Mitglieder günstiger angeboten werden.

Über WOLFF & MÜLLER

WOLFF & MÜLLER wurde 1936 gegründet und ist heute eines der führenden Bauunterneh­men Deutschlands in privater Hand. Das mittelständische Familienunternehmen mit Haupt­sitz in Stuttgart erwirtschaftete 2014 einen Umsatz von 600 Mio. Euro. Mit 1.900 Mitarbeitern an 27 Standorten im Bundesgebiet ist die WOLFF & MÜLLER Gruppe überall dort vertreten, wo hoch spezialisierte und effektive Lösungen gefordert sind: im Hochbau, Ingenieurbau, Stahlbau, bei der Bauwerkssanierung, im Tief- und Straßenbau sowie Spezialtiefbau. Dazu kommen eigene Gesellschaften und Unternehmensbeteiligungen in der Rohstoffgewinnung und im baunahen Dienstleistungssektor. Mehr Informationen auf der Website www.wolff-mueller.de.

Share
Diese Seite drucken