News
Verein | 22.11.2017

Gomaringen zum zweiten Mal

Sieben tapfere blaue Kinderleichtathleten in der orangenen Wettkampfarena

Bereits im März in diesem Jahr waren wir zum ersten Mal in Gomaringen beim Kinderleichtathletik-Hallenwettkampf und waren ziemlich begeistert. Leider hatten dieses Mal nur 7 Kinder Zeit. Allerdings hatten wir auch sehr spät zu dem Wettkampf eingeladen, da wir gerade erst ins Hallentraining gestartet sind.

Als wir in Gomaringen ankamen sahen wir auch noch Schnee auf den Strassen. Gut das der Wettkampf in der Halle stattfand.

Die Halle war wieder toll in eine Kinderleichtathletik-Wettkampfarena umgebaut. Hürdenstrecke, Sprint-Strecke, Weitsprung-Matten, Medizinballstoßanlage und eine Kastenbumeranganlage waren aufgebaut.

Über 80 Gomaringer Athleten standen wieder mit orangenen Wuschel Spalier für alle Gast-Athleten und empfingen auch unsere blauen Kickers-Athleten fröhlich. Gemeinsames aufwärmen und ab in die Gruppen-Einteilung. Über 260 Kinder wurden innerhalb von zwei Stunden durch alle Wettkampfanlagen professionell durchgeschleust. Unsere 7 haben sich prächtig geschlagen, auch wenn einmal ein Sturz beim Hürdenlauf von uns zu verkraften war, hatten wir doch richtig Spass dabei. Nach dem Wettkampf gab es zur Überbrückung bis zur Siegerehrung auch wieder einen Staffel-Wettbewerb.

 

Als die Siegerehrung begann, war auch bei uns wieder die Anspannung groß, wie sich wohl unsere Athleten in diesem starken Starterfeld geschlagen haben. Als die Jungs des Jahrganges 2009 aufgerufen wurden, waren die orangenen Athleten wieder stark vertreten, allerdings wurde dieses Mal tatsächlich ein grünes Trikot auf das Treppchen geholt, der nächste war natürlich wieder orange, aber auf einmal sagt der Hallensprecher, jetzt wird es bunt und mit großen Vorsprung kam das blaue Trikot von uns. Daniel hat einen ganz tollen Wettkampf im Hallen-Vierkampf gezeigt. Er hat drei Disziplinen ganz klar für sich entschieden, nur beim Kastenbumeranglauf war er nicht der Schnellste. Wow!

Der Hallenwettkampf in Gomaringen wird in 2 Teilen angeboten. Im März folgt der 2. Teil. Daniel hat jetzt die besten Chancen Gesamtsieger zu werden, aber auch Mika, Fenia und Flora haben noch Chancen für das Treppchen. Julian, Paulina und Isabella haben ebenso einen tollen Wettkampf gezeigt.
Im März haben dann hoffentlich noch mehr Kinder Zeit, damit wir auch in der Staffel zeigen können, dass wir immer besser werden.

Share
Diese Seite drucken