1. Mannschaft11.03.2023

3:0-Sieg im Spitzenspiel gegen den 1.CfR Pforzheim

Die Stuttgarter Kickers gewannen am 22. Spieltag der Oberliga Baden-Württemberg vor 4.140 begeisterten Zuschauern im GAZi-Stadion auf der Waldau hochverdient das Spitzenspiel gegen den 1. CfR Pforzheim mit 3:0 (2:0)-Toren. Loris Maier mit seinem Doppelpack (12./51.) und Paul Polauke mit seinem wuchtigen Kopfballtreffer (29.) bescherten den spielbestimmenden Blauen den 18. Saisonsieg. Nach dem Seitenwechsel hielt Kickers-Torhüter Maximilian Otto mit mehreren tollen Paraden seinen Kasten sauber, sodass die die Blauen erneut ohne Gegentor blieben und die Oberligatabelle weiterhin mit 10 Punkten Vorsprung vor Großaspach anführen. „Es war sehr beeindruckend, was die Mannschaft kämpferisch, läuferisch und spielerisch geliefert hat. Das war richtig gut und wir sind froh ein schweres Spiel gewonnen zu haben.“ sagte Kickers-Cheftrainer Mustafa Ünal nach dem Schlusspfiff.

Hier gibt es Spielbericht zum Nachlesen und den Kickers-TV-Bericht mit den Tore und Stimmen zum Spiel.

Weitere News

U17 – Bundesliga-Abstieg steht fest

U17 – Bundesliga-Abstieg steht fest

Nachwuchs13.03.2023
Die Gründerbank Stuttgart wird neuer Kickers-Club Partner der Blauen

Die Gründerbank Stuttgart wird neuer Kickers-Club Partner der Blauen

Verein14.03.2023
Das NLZ sucht Praktikanten

Das NLZ sucht Praktikanten

Nachwuchs16.03.2023