1. Mannschaft24.05.2023

Maximilian Otto bleibt auch in der Regionalliga

Die Stuttgarter Kickers gehen mit Torhüter Maximilian Otto in die Regionalliga. Der 21-jährige hat nun vorzeitig seinen Vertrag verlängert und wird auch weiterhin dafür sorgen, dass das Kickers-Tor möglichst sauber bleibt. „Ich freue mich sehr, dass die Kickers mit mir den Weg weitergehen und ich auch in der kommenden Saison weiterhin das Kickers-Trikot tragen kann. Seit meiner Jugend bin ich hier auf der Waldau zuhause und die Kickers sind mehr als nur eine Familie für mich“, so der Torhüter nach Vertragsunterzeichnung.

Maximilian Otto begann bei den Vereinen SV Hegnach und dem FSV Waiblingen mit Fußball spielen. Im Sommer 2011 kam er zu den Kickers und durchlief die Jugendmannschaften bis hin zur U19. In seiner letzten Saison bei der U19 der Blauen wurde er immer wieder zur 1. Mannschaft hochgeholt. Zur Saison 2021/22 wechselte der 1,85 m große Otto in die 1. Mannschaft und hatte sein Oberliga-Debüt am 16. Oktober 2021 beim Heimspiel der Kickers gegen den 1. FC Bruchsal. Ein weiterer Einsatz folgte noch. Mit zwei weiteren starken Torhütern ging es in die nächste Oberligasaison mit den Kickers und mit der Rückrunde begann die Zeit von Otto. Nach der langen Winterpause konnte Otto in der Vorbereitung und im Trainingslager von sich überzeugen und so stand er seit dem ersten Ligaspiel nach der Winterpause im Tor der Kickers und brachte es dabei auf 12 Einsätze mit nur 4 Gegentreffern. Pokalerfahrungen sammelte er in den beiden Spielzeiten durch seine Einsätze.

„Mit Maxi haben wir ein klassisches Eigengewächs nach oben geholt und ich freue mich sehr, dass er nun auch in der Regionalliga bei uns bleibt. Er hat sich in der zurückliegenden Saison nochmals enorm weiterentwickelt und nun wollen wir den Weg mit ihm weitergehen“, freut sich der Sportdirektor Marc Stein über die Vertragsverlängerung.

Weitere News

Luigi Campagna und Leon Maier verlassen die Kickers

1. Mannschaft23.05.2024

Botschaft des Präsidenten

Verein20.05.2024

Liebe Kickers-Familie!

Verein18.05.2024