1. Mannschaft16.01.2024

Pünktlich zum Trainingsauftakt kommt Dennis De Sousa Oelsner

Mit dem Trainingsauftakt der Stuttgarter Kickers zur Wintervorbereitung wird am heutigen Dienstag, 16. Januar 2024 ein neues Gesicht zu sehen sein. Dennis De Sousa Oelsner wird ab sofort das Kickers-Trikot tragen. Der 27-jährige wechselt vom Drittligisten SSV Ulm 1846 Fußball zu den Kickers. De Sousa Oelsner, der brasilianische Wurzeln hat, begann seine Fußballlaufbahn beim VfL Fontana Finthen. Bevor der Mittelfeldspieler zu den Spatzen ging, spielte er unter anderem für den TSV Schott Mainz, den SV Lippstadt und den FC-Astoria Walldorf.

In seiner bisherigen Laufbahn brachte er es auf rund 50 Regionalligaspiele, einige Verbandspokaleinsätze und zuletzt Spielminuten in der 3. Liga, außerdem erzielte er in seiner Profizeit bisher 34 Tore und machte einige Vorlagen.

„Dass wir die Möglichkeit hatten, diesen Transfer zu ermöglichen freut uns natürlich. Mit Dennis haben wir einen Spieler, der viel Erfahrung aus der Regionalliga mitbringt. Wir hoffen, dass er seine Fähigkeiten und das Potenzial bestmöglich auf den Platz bringen kann und uns mehr Möglichkeiten mit seinem Tempo auf der offensiven Außenbahn gibt“, kommentiert der Sportdirektor der Stuttgarter Kickers Marc Stein.

Die Neuverpflichtung Dennis De Sousa Oelsner blickt sehr positiv auf die kommende Herausforderung: „Ich freue mich riesig, ein Teil der Kickers-Familie zu werden. Selbstverständlich habe ich den sportlichen Werdegang der Mannschaft in den letzten Jahren aufmerksam verfolgt und bin erfreut darüber, dass der Club zu alter Stärke zurückkehrt. Jetzt ist es an der Zeit, meine gesammelten Erfahrungen einzubringen, um dem Team zu helfen, den erfolgreichen Weg fortzusetzen. Es ist zudem großartig, dass ich bereits heute auf dem Trainingsplatz mit den Jungs stehen werde, um gemeinsam an unseren Zielen zu arbeiten.“

Weitere News

Maxi Otto fällt aus

1. Mannschaft21.02.2024

Viertelfinale im wfv-Pokal gegen Ulm nun am Dienstabend, 16. April

1. Mannschaft20.02.2024

Stuttgarter Kickers freuen sich über den Ausbau der Partnerschaft mit RSM Ebner Stolz

Business19.02.2024