Verein02.05.2024

Ein Stadionbesuch damit alle dabei sind

Die erwartungsvolle Stimmung vor dem Spiel, die lautstarken Anfeuerungsrufe von den Tribünen und die gemeinsame Freude beim Torjubel - all diese Momente kann einem nur ein Stadionbesuch bieten. Viele von uns dürfen diese Emotionen Woche für Woche erleben, für andere ist es ein besonderes Erlebnis. So auch für die neun Klientinnen und Klienten der Diakonie Stetten, denen dieses Erlebnis am vergangenen Wochenende beim Spiel gegen dem VfB Stuttgart II ermöglicht wurde.

Die Diakonie Stetten begleiten und unterstützt Menschen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf auf ihren individuellen Wegen - und das bereits seit 175 Jahren. Zu diesen Menschen gehören auch die neun Bewohner/innen mit Behinderung aus einem Wohnhaus der Diakonie Stetten in Plattenhardt, die unsere Blauen zusammen mit ihren Betreuer/innen beim packenden Spiel letzten Samstag tatkräftig mit angefeuert haben. Mit dabei war außerdem Kai Thomas Geiger, der unter anderem durch den emotionalen Aufstiegsfilm „Denk an den Schmerz“ ein bekanntes Gesicht bei den Kickers ist. Im Rahmen des diesjährigen Jubiläumsjahr begleitet er als „Social Media Zivi" die Diakonie, die ihre Feierlichkeiten unter das Motto „Damit alle dabei sind“ stellen.

Alle miteinbeziehen ist auch unser Anliegen als Verein, um unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden und den Fußball für alle nahbar und erlebbar machen. Um das umzusetzen, setzt sich auch Kickers Volunteer Heiko Seitz Woche für Woche für die Belangen der Kickers-Fans mit Behinderung ein. Gemeinsam mit den Mitarbeiter/innen der Diakonie, er hat er die Organisation vor, während und nach dem Spiel übernommen, um wieder einmal einen besonderen Stadionbesuch und eine Abwechslung zum Alltag zu ermöglichen.

Wir danken der Diakonie Stetten für ihren Besuch im GAZi-Stadion auf der Waldau und für ihr wichtiges tagtägliches Engagement. Alles Gute zum Jubiläumsjahr und für eure weitere Arbeit!

Weitere News

Luigi Campagna und Leon Maier verlassen die Kickers

1. Mannschaft23.05.2024

Botschaft des Präsidenten

Verein20.05.2024

Liebe Kickers-Familie!

Verein18.05.2024