Das Hygienekonzept der stuttgarter Kickers

Seit 13. Juli 2020 findet wieder ein Trainingsbetrieb im ADM-Sportpark statt. In der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg wird vorgeschrieben, dass Vereine und Sportveranstalter ein Hygiene-Konzept erarbeiten, damit Sport auch wieder in größeren Ausmaß stattfinden kann.

Die Grundregel mit mindestens 1,50m Abstand zu einander, sollte jeder Sportler und Sportlerin kennen und respektieren. Vor allem auch in geschlossen Räumen ist Abstand halten wichtig, da hier die Übertragungsgefahr von Viren deutlich erhöht ist.

Die Verantwortlichen hoffen, dass durch die Einhaltung der Hygiene-Ordnung der Trainingsbetrieb stattfinden kann und sich niemand im ADM-Sportpark infiziert.
 

Hygiene-Konzept – ADM-Sportpark

- gültig ab Juli 2020 -

Die Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg über Hygieneanforderungen sind einzuhalten. Die Sportlerinnen und Sportler haben es in der Hand, die bestehende CORONA-Pandemie zu bekämpfen, in dem sie Abstands- und Hygiene-Regeln einhalten.

  1. Die Anwesenheit der Sportlerinnen und Sportler wird dokumentiert
  2. Die Sportlerinnen und Sportler werden vom Trainingsbetrieb oder von einer Veranstaltung (z.B. Spieltag) ausgeschlossen, wenn Kontakt zu Infizierten Bestand und/oder Symptome einer Erkältung vorhanden sind
  3. Die Nutzung der Kabinen ist nur gestattet, wenn die Sportlerinnen oder Sportler eine fest zugewiesen Kabine nutzen können.
  4. Geschlossene Räume dürfen nur mit Mund-Nase-Schutz betreten werden und beim Eingang werden die Hände desinfiziert.
  5. Geschlossene Räume dürfen nur mit Belüftung/offenen Fenstern genutzt werden
  6. Der Kraftraum darf nur nach Einweisung und zu den zugewiesenen Zeiten mit maximal 4 Personen und Übungsleiter bei offenem Fenster genutzt werden
  7. Die „Berührungsflächen“ in Kabinen und im Kraftraum werden vor und nach der Nutzung desinfiziert
  8. Die Grundreinigung des Kabinentraktes wird regelmäßig und nach Veranstaltungen durchgeführt.
  9. Die Nutzung der Kabinen und der Duschen ist nur unterwiesen Personen gestattet, die die gültigen Abstands- und Hygiene-Regeln einhalten
  10. Im Kabinentrakt darf sich maximal eine Mannschaft mit Betreuer aufhalten, weitere Mannschaften warten entweder draußen oder in der Kabine bis der Trakt frei ist
  11. Besucher und Zuschauer sind nur bei Veranstaltungen zugelassen, wenn eine Einlasskontrolle besteht, die die aktuelle Regelung für Veranstaltungen der CORONA-Verordnung des Landes Baden-Württemberg überwacht
  12. Vorgegebene Laufwege sind einzuhalten

Die Sporttreibenden Mitglieder der Stuttgarter Kickers und deren Gäste halten sich an das Hygiene-Konzept für den ADM-Sportpark. Zuwiderhandlungen können mit einem Ausschluss aus dem ADM-Sportpark geahndet werden.

  Hygienekonzept_ADM-Sportpark.pdf


Der Württembergischer Fußballverband e.V. hat folgende Informationen veröffentlicht:

  Hygiene-Plakat-Zuschauer-wfv.pdf

  Hygiene-Plakat-Spieler-wfv.pdf

  Hygienekonzept-für-den-Amateurfussball-in-BW.pdf


Fragenbogen und Datenerhebung für Kickers-Heimspiele

  Corona-Fragebogen-und-Datenerhebung.pdf


 

Ansprechpartner als Hygiene-Beauftragter:
Vereinsjugendleiter Andreas Boin
E-Mail: boinfamilie@arcor.de