News
Ruben Reisig und Lutz Siebrecht.

Ruben Reisig und Lutz Siebrecht.

1.Mannschaft | 27.01.2020

Perfekt: Ruben Reisig verstärkt die Kickers-Defensive

„Das passt perfekt“, sagt der sportliche Leiter Lutz Siebrecht.

Ruben Reisig (li.) im Duell mit David Grözinger (VfB II).
Ruben Reisig (li.) im Duell mit David Grözinger (VfB II).

Die Stuttgarter Kickers melden Vollzug: Ruben Reisig, der zuletzt beim SSV Reutlingen spielte, unterschrieb am Wochenende einen Vertrag bei den Degerlochern.

Ruben Reisig ist in der Defensive vielseitig einsetzbar und kann sowohl in der Innenverteidigung als auch im defensiven Mittelfeld spielen. Er ist 23 Jahre alt, 1,93 m groß und in Esslingen geboren. Sein erster Verein war der TSV RSK Esslingen.

In der Vorrunde stand er 17 Mal in der Startelf des SSV, fehlte nur zwei Mal wegen einer Verletzung. Er erzielte zwei Tore, eines davon im Hinspiel beim 2:2-Remis gegen die Blauen mit einem schönen Kopfballtreffer. Seinen Vertrag beim SSV Reutlingen, der ursprünglich bis zum Sommer gelaufen wäre, hat er in der vergangenen Woche aufgelöst.

„Ruben erhöht unsere Optionen in der Defensive“, sagt Trainer Ramon Gehrmann und Lutz Siebrecht fügt hinzu: „Ich hatte Ruben Reisig schon lange auf dem Schirm, hätte aber kaum geglaubt, dass wir einen Transfer so schnell realisieren können.“

Robert Laub, Berater von Ruben Reisig, hat den Transfer im Sinne seines Spielers und der Stuttgarter Kickers unterstützt, wofür wir uns bedanken möchten.    

Share
Diese Seite drucken