Fanclubs der Stuttgarter Kickers

 

Übersicht über die Fan-Clubs der Stuttgarter Kickers

Die Fanabteilung der Stuttgarter Kickers (FAdSKi) hat 2011 eine Evaluation der Fanclubs der Stuttgarter Kickers gestartet um sich ein Bild über die derzeitige Fanszene zu machen.

Aktuell gibt es folgende Fangruppierungen und Fanclubs der Stuttgarter Kickers. Wenn ihr Interesse habt euch ebenfalls für die Stuttgarter Kickers einzusetzen, dann meldet euch im Stadion bei den entsprechenden Personen oder wendet euch an die FAdSKi.
Seid Ihr Mitglied eines Kickers-Fanclubs der hier nicht erwähnt wird, dann schickt uns eine kurze Mail mit Beschreibung Eures Fanclubs, euer Logo, Internetadresse, Anschrift, etc. an info@fadski.de

WICHTIG: Diese Seite stellt eine Sammlung von Links zum Thema Fanclubs der Stuttgarter Kickers dar. Für den Inhalt der einzelnen Seiten ist der jeweilige Webmaster verantwortlich. Die Stuttgarter Kickers distanziert sich aus rechtlichen Gründen vom Inhalt dieser verlinkten Seiten.
 

Die Ultras der Stuttgarter Kickers:

Fangruppierung „Blaue Bomber 1995“

Als Ultragruppierung haben sich bei den Kickers im Jahre 1995 die Blauen Bomber gegründet. Nach südländischem Vorbild schlossen sich damals einige "Alles Fahrer" aus verschiedenen Fanclubs zu einer losen Gruppierung zusammen. Was damals klein begann, ist heute aus der Fanszene nicht mehr wegzudenken. Die Blauen Bomber sorgen seit ihrer Gründung in der Fanszene für optische und lautstarke Unterstützung der Mannschaft. In der Fanszene der Stuttgarter Kickers gab es neben den Blauen Bombern noch eine weitere ultraorientierte Gruppe, das Commando Pimperle, welches sich aber inzwischen aufgelöst hat und dessen Mitglieder inzwischen den Blauen Bombern beigetreten sind. Somit sind die Blauen Bomber die einigste Ultragruppierung der Stuttgarter Kickers.Im Jahr 2001 wurde für die immer steigende Zahl an Mädels in der Fanszene dann die Untergruppierung "BB-Bunnys" gegründet.
www.bb95.de
 

Fanclubs: (in alphabetischer Reihenfolge)

Blaue Götter
Die elf Mitglieder der 1992 gegründeten Blauen Götter findet man im B-Block. Als Ansprechpartner steht Thomas Ehmann zur Verfügung.
Thomas Ehmann, Metzinger Str.64, 70597 Stuttgart, 0170-2394477
 

Blaues Blut

Im März 2007 wurde das Blaue Blut offiziell aus der Taufe gehoben. Beim Geisterspiel gegen Elversberg trafen sich einige Fans in der Vereinsgaststätte im ADM-Sportpark, um dort das Spiel auf Großbildleinwänden zu sehen. Man kannte sich schon länger aus dem B-Block, dachte jedoch bis dahin nie wirklich an die Gründung eine Fanclubs. Mehr Infos über den 17 Fans umfassenden Fanclub, Spielberichte sowie Fotos gibt es auf der Homepage: www.ewigtreu.de
 

Blau-Weiß 1977

Der im November 1977 von Jürgen Hermann gegründete und somit älteste Fan-Club der Kickers hat in nunmehr über 30 Jahren alle Höhen und Tiefen unserer Kickers miterlebt und überstanden. Von den ehemaligen Gründungsmitgliedern sind heute nur noch Jürgen Hermann und Andreas Davies dabei. Unsere Mitglieder unterstützen die Kickers bei ihren Heimspielen normalerweise im oberen Bereich des B-Blocks und sind auch bei den Auswärtsspielen unserer Blauen anzutreffen. Neben der aktiven Teilnahme an Fan-Club Turnieren, werden jährlich ein Grillfest und eine Weihnachtsfeier für die Mitglieder veranstaltet. Am Ende jeder Fußballsaison führen die Mitglieder von Blau-Weiss 1977 die Umfrage zum Kickers-Spieler der Saison durch, welcher dann beim letzten Heimspiel mit einem Pokal geehrt wird.
Homepage: www.blau-weiss1977.de
 

Blue Boys Stuttgart 

Die Blue Boys haben ihren Ursprung im Schönbuch, genauer gesagt in Steinenbronn. Am 26.09.1991 schlug die Geburtsstunde des Fanclubs Blue Boys. Die Paten: 13 junge Fußballfreunde (wenn das mal kein Glück gebracht hat), die im Steinenbronner Jugendhaus die Gründung feierten. Nach Blau-Weis '77 und Schurwaldpower der dritte Kickers-Fanclub! Die Mitgliederzahl ist auf 35 gestiegen (wobei über die Jahre viele Mitglieder kamen und gingen) und beschränkt sich schon lange nicht mehr nur auf den Schönbuch.
Regelmäßig trifft man sich beim Paule zum Stammtisch bzw. einmal im Jahr zur Maiwanderung und zur berühmt-berüchtigten Weihnachtsfeier. Bei den Heimspielen findet man die meisten Mitglieder im B-Block oder am Bierstand! Die Blue Boys dürfen wohl außerdem von sich behaupten, ein weit bekannter Haufen zu sein - etliche Freundschaften mit Fans anderer Vereine zeugen davon.
Auch eine CD haben die Blue Boys'ler bereits eingesungen: http://www.fc45.de/Blue-Boys/Rock-unterm-Kickers-K.html .
 

Blue Angels

Der Fanclub wurde 1991 gegründet

Ansprechpartner: Andy Heydt
 

Blue Fanatic 09
Gegründet wurde der Fanclub im Jahre 2009! Zur Zeit sind es 12 Mitglieder aus dem Raum Stuttgart/Tübingen und Bietigheim, Tendenz steigend. Der Fanclub sieht sich als bedingungsloser Unterstützer der Kickers an, die Mitglieder sind bei jedem Heimspiel und Teile auch bei allen Auswärtsspielen. Die Mitglieder sind auch alle privat untereinander befreundet und es geht auch über den Fussball hinaus die Freundschaft.
" Wer Kontakt zu uns möchte", so Fanclub-Gründer Patrick Stelzer, "wir stehen immer im B-Block, vor und nach dem Spiel beim Paule und darf uns gerne ansprechen - wir beißen nicht! Wir haben auch einen guten Draht zu allen anderen Gruppierungen sind aber eine eigenständige Gruppe und darauf legen wir größten Wert."

Blue Fasi 2016

Der Fanclub "Blue Fasi 2016" wurde im Juli 2016 gegründet. Derzeit sind es „11 Freunde“, die sich für unseren Fanclub und die Stuttgarter Kickers engagieren. Der Fanclub trifft sich regelmäßig im Vereinsheim des SV Fasanenhof, Logauweg 12. Deren Ziel ist es die Stuttgarter Kickers regelmäßig bei Heim- und Auswärtsspielen zu unterstützen sowie die Leidenschaft für den SVK in der Region Stuttgart-Fasanenhof auf viele weitere Bewohner zu übertragen.
 

Ansprechpartner: Marcus Mathissen

Bunte Blaue e.V.

Der einzige Fanclub der selber als Verein eingetragen ist und deren Interessen auch über die Stuttgarter Kickers hinausgehen. Das Motto: „World of Respect“ wird auf der Homepage der Bunten Blauen vorgestellt. Zu erreichen sind die Bunten Blauen sowohl auf der Haupttribüne als auch im B-Block oder über die offizielle Vereinsadresse:

Bunte Blaue e.V.
Utz Mörbe
Königstr.22
70193 Stuttgart
Tel. 0711-1624418
Fax. 0711-1624421
www.bunte-blaue.de

 

Degerlocher Buam
 

Das ungewöhnlichste an den Degerlocher Buam besteht wohl darin, dass keines der Mitglieder aus dem Großraum Stuttgart kommt, sondern alle aus Nordbayern. Die Uneinigkeit der Mitglieder bezüglich eines gemeinsamen Lieblingsvereins konnte nur mit der gemeinsamen Liebe zum SVK überbrückt werden und der Fanclubgründung im März 2009.

Ansprechpartner sind Michael Kaiser (michael@degerlocher-buam.de) und Steffen Braungart (steffen@degerlocher-buam.de). Die Homepage ist zu finden unter: www.degerlocher-buam.de

 

Die hinter´m Tor

...verraten mit ihrem Namen auch schon ihren Stehplatz bei den Heimspielen. Seit 2005 vereint dieser Fanclub drei Generationen von Kickers-Fans und zeigt durch ihre Zaunfahne auch hinterm Tor Präsenz.
 

Fanclub Deizisau
... besteht bereits seit 1990 und unterstützt den SVK bei Heim- und Auswärtsspielen.
 

Gablenberger Jungs
1998 gegründet unterstützen die Gablenberger Jungs unsere Mannschaft bei den Heim- und Auswärtsspielen.
 

Kickers Fan-Club Scharnhausen

Der neueste Fanclub aus dem Stadtteil Ostfildern-Scharnhausen. Mehr Infos gibt es auf: www.kickersfanclubscharnhausen.de.tl/
 


 

Kickersfreunde Affalterbach
Gegründet 1988 zum Pokalendspiel sind die Kickersfreunde Affalterbach in vielen Jahren durch dick und dünn gegangen und sind auch heute noch bei jedem Heimspiel in Degerloch und einigen näher gelegenen Auswärtsspielen anzutreffen.
 

Kilometerfresser
Die Kilometerfresser sind der zweijüngste Fanclub der Stuttgarter Kickers und ein ganz besonderer. Entstanden sind die Kilometerfresser um möglichst vielen auswärtigen Kickersfans Mitfahrgelegenheiten zu den Heim- und Auswärtsspielen zu ermöglichen. Als Ansprechpartner steht Pascal von Knoche, im Kickers-Forum unter PvK bekannt, zur Verfügung.
 

Mara 0711
Weitere Infos zu Mara 0711 findet ihr auf deren Homepage: www.mara0711.de
 

Paules Blue-White Dogs Inklusions Fan-Club 2017

Der neuste Kickers-Fanclub wurde im Dezember 2016 gegründet und hast zur Gründung mit 15 -Mitglieder.

Ansprechpartner: Matthias Heinz

*Schurwald Richy on Tour – Schurwald *Power 1991
Der mit 1,5 Mitgliedern wohl kleinste aber seit Jahren sehr aktive Fanclub, der sich nicht nur für die Fußballer der Kickers interessiert, sondern auch für den HTC Stuttgarter Kickers.
www.schurwald-richy-on-tour.beep.de
 

Fanclubs die sich bei der Umfrage nicht gemeldet haben oder deren Existenz nicht mehr gesichert ist:
Blue-Legend
Fan Brigade Stuttgart
Kickers Trikots
Fanclub Westfalen
Blue Hearts
Fanclub Gablenberg
Remstal Blaue
Kickersfreunde Heilbronn
Kickersfreunde Cannstatt
Blue Spirit
Blue Scorpions
Blaue Killerzecken
Blaue Freunde
Blaue Nächte
Fanatics Neuffen
Vorwärts Lappland
Kickers-Fans Sauerland
Kickers-Online-Fanclub
Blue Fanatic 09

Wenn ihr weitere Infos habt, dann teilt uns diese doch bitte per Mail an  info@fadski.de mit.