News
u16-junioren | 20.08.2019

U16 - 2:1 Sieg im Testspiel gegen Villingen U17

U16 mit knappem aber verdientem 2:1 Sieg gegen die U17 des FC 08 Villingen.

Zum Abschluss des Trainingslagers konnte noch ein verdienter Sieg gegen die in der Verbandsliga spielenden Villinger errungen werden. Torschützen waren Mick Kiedaisch per Kopf und Giu D'Aleo nach Vorlagen von Marcel Sichwardt und Erlind Zogjani.
Kleiner Wermutstropfen bleibt die Verletzung von Nils Bruckner der nach einem mit Rot geanhndeten Foul ins Krankenhaus musste.
Ein großes Dankeschön gilt dem FC Hardt für die hervorragenden Rahmenbedingungen und dem bundesligareifen Rasen
 
Tore: Mick (9.), Giu (78.)
 
Es spielten: Gesamter U16 Kader + Anton Bäuerle (U15)
 
 
Share
Diese Seite drucken