News
Ein starkes Trio (v.li.n.re.): Michael Perner (Geschäftsführer Volkswagen Automobile Stuttgart), Kickers-Präsident Prof. Dr. Rainer Lorz und Kickers-Cheftrainer Horst Steffen.

Ein starkes Trio (v.li.n.re.): Michael Perner (Geschäftsführer Volkswagen Automobile Stuttgart), Kickers-Präsident Prof. Dr. Rainer Lorz und Kickers-Cheftrainer Horst Steffen.

Partner | 24.07.2015

Kickers und Volkswagen Automobile Stuttgart intensivieren Kooperation

Aufstieg zum Premium Partner mit Präsenz im GAZi-Stadion

Pressekonferenz im Autohaus in Degerloch.
Pressekonferenz im Autohaus in Degerloch.

Die Stuttgarter Kickers und Volkswagen Automobile Stuttgart haben ihre Zusammenarbeit intensiviert. Der ehemalige Kickers Club Partner ist zum Premium Partner aufgestiegen und ab sofort bei den Heimspielen der Kickers im GAZi-Stadion auf der Waldau auf der TV-Drehbande sichtbar. Darüber hinaus gibt es eine Präsenz auf den TV-Interviewboards sowie der neuen Videowand. Der Vertrag zwischen beiden Partnern läuft bis zum 30. Juni 2016. Dies wurde heute offiziell von beiden Seiten in den Verkaufsräumen des Autohauses in Degerloch verkündet.

„Wir sind stolz, mit Volkswagen Automobile Stuttgart ein so namhaftes Unternehmen an unserer Seite zu haben und freuen uns über den Ausbau unserer Partnerschaft. Speziell die regionale Nähe zum Autohaus in Degerloch trägt dazu bei, die Kooperation mit Leben zu füllen und demonstriert gleichzeitig unsere enge Verbundenheit mit dem Wirtschaftsstandort Stuttgart“, strahlt Kickers-Präsident Prof. Dr. Rainer Lorz im Rahmen der gemeinsamen Pressekonferenz.

„Die Stuttgarter Kickers sind ein Traditionsverein, der sich in den letzten beiden Jahren nicht nur sportlich hervorragend entwickelt hat. Wir sehen auch im Hinblick unserer Partnerschaft weiteres Entwicklungspotential und möchten den Verein auf dem Weg nach oben begleiten“, erwidert Volkswagen Automobile Stuttgart-Geschäftsführer Michael Perner.

Neben der werblichen Präsenz von Volkswagen Automobile Stuttgart im GAZi-Stadion werden die Kickers-Spieler bei verschiedenen Veranstaltungen, wie zum Beispiel beim Tag der offenen Tür, Autogrammstunden geben. Darüber hinaus sollen Vereinsvertreter und Profis mit entsprechenden Fahrzeugen ausgestattet werden. „Wir freuen uns, dass Volkswagen Automobile Stuttgart auf die 2. Sponsoren-Ebene aufgestiegen ist und wir zukünftig intensiver zusammenarbeiten“, ergänzt Markus Buchmann, Leiter Vermarktungsteam der Stuttgarter Kickers.

Die Volkswagen Automobile Stuttgart GmbH ist ein 100%iges Unternehmen der VGRD GmbH, ein Unternehmen der Volkswagen AG. An den Standorten in Wangen, Vaihingen, Degerloch und Weilimdorf sind rund 440 Mitarbeiter beschäftigt. 2014 hat Volkswagen Automobile Stuttgart über 10.500 Volkswagen verkauft und mehr als 170.000 Kundendienststunden geleistet und zählt somit zu den größten Autohaus-Gruppen in der Republik.

Share
Diese Seite drucken