News
Kickers-Topstürmer Elia Soriano hat seinen Vertrag bei den Blauen um ein weiteres Jahr verlängert (Fotos: Baumann).

Kickers-Topstürmer Elia Soriano hat seinen Vertrag bei den Blauen um ein weiteres Jahr verlängert (Fotos: Baumann).

1.Mannschaft | 21.05.2015

Elia Soriano bleibt ein Blauer

Stürmer verlängert Vertrag bis 30. Juni 2016

Schuftet für sein Comeback: Elia Soriano.
Schuftet für sein Comeback: Elia Soriano.

Diese Nachricht wird die Fans der Stuttgarter Kickers besonders erfreuen: Trotz einiger besser dotierten Angebote anderer Vereine hat Stürmerstar und Publikumsliebling Elia Soriano (25) seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei den Blauen um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Im Falle eines Zweitliga-Aufstiegs der Kickers würde der Kontrakt weitere zwölf Monate bis zum 30. Juni 2017 laufen. Mit aktuell sieben Saisontoren gehört Soriano neben Marc Stein zu den treffsichersten Kickers-Akteuren der laufenden Spielzeit, obwohl der Italiener seit Dezember 2014 mit einem Riss des vorderen Kreuzbandes außer Gefecht gesetzt ist.

„Wir sind überzeugt, dass Elia wieder zu seiner alten Leistungsstärke zurückkehren und seine Fähigkeiten noch entschiedener in die Mannschaft einbringen wird“, hofft Kickers-Sportdirektor Michael Zeyer. „Bis zu seiner Verletzung war Elia ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft und ich wünsche mir, dass er noch stärker zurückkommt als er vor seiner Verletzung war“, drückt Kickers-Coach Horst Steffen die Daumen.

Der in Darmstadt geborene Soriano mit italienischen Wurzeln wechselte im Juli 2013 vom Karlsruher SC zu den Stuttgarter Kickers. In 54 Partien gelangen dem 1,83 großen Mittelstürmer 14 Treffer. „Ich freue mich auf die nächste Saison und werde alles daran setzen, so schnell wie möglich zur Mannschaft zurückzukehren. Der Verein hat große Ziele, bei deren Erreichung ich meinen Beitrag leisten möchte“, äußerte sich der beidfüßige Soriano.

Share
Diese Seite drucken