News
Neuzugang Daniel Schelhorn kommt vom VfR Aalen (Foto: Baumann).

Neuzugang Daniel Schelhorn kommt vom VfR Aalen (Foto: Baumann).

1.Mannschaft | 11.07.2017

DANIEL SCHELHORN KOMMT ZU DEN KICKERS

Weiterer Nachwuchsspieler für die Blauen

Mit Daniel Schelhorn kommt ein weiterer Nachwuchsspieler zu den Stuttgarter Kickers. Der 19jährige Schelhorn wechselt vom VfR Aalen auf die Waldau. Der gebürtige Ellwangener spielte zuletzt in Aalen in der U19 Mannschaft. Der 1,79 m große Schelhorn konnte sich bereits in den vorangegangenen Testspielen im Kickers-Trikot beweisen und das Trainerteam überzeugen.

Kickers-Trainer Tomasz Kaczmarek freut sich über den Neuzugang: "Daniel ist ein junger Spieler, der in der letzten Saison in Aalen in der U19 Mannschaft gespielt hat. Im Probetraining hat er sich sehr gut präsentiert und bei uns auf verschiedenen Positionen gespielt. Ich glaube, dass er viel Persönlichkeit mitbringt und sich auf Strecke durchsetzen kann. Ich traue ihm eine gute Entwicklung zu.“

"Ich freue mich sehr, in der Region zu bleiben, denn Heimat und Familie sind mir sehr wichtig. Der Umfang bei den Kickers und meine Entwicklungsmöglichkeiten bei den Blauen geben mit ein gutes Gefühl und kann es kaum erwarten, mich der neuen Herausforderung zu stellen", so Schelhorn über seinen Wechsel zu den Kickers.

Share
Diese Seite drucken