News
U15-Junioren | 28.05.2017

Niederlage im Spiel SV Stuttgarter Kickers U15 gegen FC Augsburg U15

Im drittletzten Spiel der C-Junioren Regionalliga Südwest empfingen die Stuttgarter Kickers den Nachwuchs des FC Augsburg.

Die Heimmannschaft startete sehr gut in das Spiel und konnte schon in der dritten Minute mit einem Kopfballtor nach einer Ecke in Führung gehen. Im weiteren Spielverlauf haben die Kickers das Spiel dominiert und das Spiel ereignete sich hauptsächlich in der gegnerischen Hälfte. Ein Fehler im Spielaufbau der Augsburger wurde dann auch zum 2:0 ausgenutzt. Bis zum Ende der Halbzeit waren die Kickers zwar weiterhin spielbestimmend, jedoch konnten die Gäste auf 1:2 verkürzen.

In der zweiten Halbzeit drehten die Augsburger auf und machten von nun an Druck. Aus einem Freistoß erzielten sie den Ausgleich zum 2:2. Der Gegner spürte seine Chance und spielte nun noch energischer. In den letzten Minuten fanden sie auch zwei Mal den Weg ins Tor und konnten kurz vor Schluss mit zwei Toren das Spiel dann noch drehen und gewinnen.

Fazit: Die erste Halbzeit hatten die Kickers Jungs deutlich in der eigenen Hand. Überrascht durch den energischer spielenden Gegner in der zweiten Halbzeit gab man das Spiel aus der Hand.

 

Share
Diese Seite drucken