News
U17-Junioren | 08.10.2018

U17 SV Stuttgarter Kickers - 1.FC Nürnberg 0:0

Ein Punkt aus dem Spiel gegen Nürnberg

Nach den letzten zwei Spielen könnte man den Weg der U17 Kickers auch mit dem Spruch "und mühsam ernährt sich das Eichhörnchen" bezeichnen.

 

Nach den ersten Minuten der Begegnung hätten die Zuschauer vermutlich nicht auf eine torlose Partie getippt.

Beide Mannschaften zeigten viel Einsatz und das schnelle Umschaltspiel beider Mannschaften deutete auf ein spannendes Spiel.

 

Die Blauen zeigten schönen Kombinationsfussball und erarbeiteten sich immer wieder Chancen vor dem Tor. Wie im Spiel zuvor konnte man aber einige klare Chancen nicht verwerten.

Je länger das Spiel dauerte desto mehr drängten die Kickers auf das gegnerische Tor und hatten defensiv alles im Griff. Das Tor wollte aber nicht fallen und so teilten sich die zwei Mannschaften die Punkte.

 

Es spielten: Max O., Eduard, Nils, Maxi H., Oguzhan, Marcelo, Robin, Wycliff (70. Ilias), Muhamed S. (63. Davor), Momo und Lirim (78. Koray).

Share
Diese Seite drucken