News
U17-Junioren | 14.09.2019

U17 - 1:2 Niederlage beim 1.FC Nürnberg

Die U17 verliert - trotz großem Einsatz - mit 1:2 beim 1. FC Nürnberg

Nachdem man in einer zunächst recht ausgeglichenen Partie mit 1:0 durch einen sicher verwandelten Foulelfmeter von Oguzhan Kececi in Führung gehen konnte, musste die U17 noch vor der Halbzeitpause durch eine Standardsituation den Ausgleich hinnehmen. Nach der Halbzeit hatte man gegen einen immer stärker werdenden Gegner mit einem Lattentreffer die erneute Führung auf dem Fuß, geriet jedoch im Gegenzug in Rückstand. Trotz großem Kampf und toller Laufbereitschaft musste man gegen eine gute Nürnberger Mannschaft die nächste knappe Niederlage in der B-Junioren-Bundeslige hinnehmen.

Zum nächsten Spiel reist die U17 am Sonntag 22. September 2019 zum FC Augsburg. Anstoß beim FCA ist um 13 Uhr.

Es spielten:

Silas Baur - Noah Kuppinger (74. Min. Alexander Kusminov), Blend Etemi, Julian Jakopovic, Luca Lucic - Leo Milutinovic (56. Min. Ardit Sadiku) - Christos Sanozidis (56. Min. Zafer Sabuncu), Oguzhan Kececi, Philip Markovic, Laurenziu-Gheorghita Biemel (67. Min. Thomas Michael Diescher) - Lukas Sonnenwald (Nico Trabaldi, Luca Da Cruz, Dimitrios Fourkalidis)

 

Share
Diese Seite drucken