News
U17-Junioren | 14.12.2019

U17 - 1:0 Heimerfolg gegen Unterhaching

Die U17 setzt ihre gute Entwicklung fort und gewinnt im letzten Spiel des Kalenderjahres mit 1:0 gegen Unterhaching.

In der 1. Halbzeit konnte die U17 die starken Gäste aus Unterhaching sehr gut unter Druck setzen und ging mit einer 1:0 Führung in die Halbzeit. Torschütze in der 10. Spielminute war Leo Milutinovic. Nach der Halbzeit versuchten die Gäste den Druck zu erhöhen. Die U17 lieferte jedoch eine sehr reife Leistung und konnte den verdienten Heimsieg unter Dach und Fach bringen.

Nach nun 7 Punkten aus den letzten 3 Spielen konnte die U17 den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze der B-Junioren Bundesliga wiederherstellen.

Nach der Winterpause tritt die U17 am 16. Februar 2020 beim KSC an.

Es spielten:

Silas Baur - Leo Milutinovic, Oguzhan Kececi, Marlon Lander, Noah Kuppinger (21. Min. Lars Nam-Anh Ly) - Julian Jakopovic, Philip Markovic (76. MIn. Antonio Babic) - Laurenziu-Gheorghita Biemel (71. Min. Alexander Kusminov) , Jonas Kohler, Lukas Lucic - Halim Eroglu (76. Lukas Sonnenwald) -  (Nico Trabaldi, Ardit Sadiku, Erlind Zogjani)

Share
Diese Seite drucken