News
Die U19 gewann mit 2:0 beim 1.CfR Pforzheim.

Die U19 gewann mit 2:0 beim 1.CfR Pforzheim.

U19-Junioren | 06.05.2018

U19: ungefährdeter Sieg in Pforzheim

2:0 (1:0) Erfolg beim 1.CfR Pforzheim

Die U19 der Blauen hat weiter die Tabellenspitze in der EnBW-Oberliga verteidigt und beim 1.CfR Pforzheim einen 2:0-Erfolg eingefahren. Lazar Maric (22.) und Eren Aygün (89.) trafen für die Degerlocher, die noch weitere gute Möglichkeiten hatten, aber vor allem am starken Pforzheimer Schlussmann Niclas Mummert immer wieder scheiterten.

Nach einem tollen Angriff über die rechte Sseite der Blauen legte Daniel Leding zurück auf Lazar Maric, der mit seinem abgefälschten Schuss zum verdienten Führungstreffer traf (22.). Nach einem Foul an Leding hätte Ali Ferati beim fälligen Foulelfmeter schon früher auf 0:2 erhöhen können, doch sowohl beim Strafstoß als auch beim Nachschuss scheiterte er an der starken Parade des CfR-Keepers (30.). Die Kickers waren auch in der Folge weiter bemüht, doch sollte die Vorentscheidung noch nicht fallen. Ab der 60. Minute standen die Wechsel an, die bei den Stuttgartern nochmals für deutlich mehr Schwung und Tempo sorgen. Die Blauen ließen beste Chancen liegen, denn immer wieder durfte sich der Pforzheimer Keeper auszeichnen. Als Auron Selimi mit seinem leicht abgefälschten Schuss aus 18 Metern am Lattenkreuz scheiterte, fiel nach der folgenden Ecke endlich das zweite Tor, als nach der Ecke von Ferati Eren Aygün am Fünfmeterraum das Spielgerät zum erlösenden 0:2-Endstand über die Linie drückte.

Es spielten:

1. CfR Pforzheim: Mummert - Joseph, Cali, Jerkovic (72. Aksoy), Stojic, - Gashi (63. Beqiri), Frik - Mörgenthaler, Yurdakul, Crnkic – Dittrich (62. Keskin)
Ersatz: Eberhart (ETW)
Trainer: Ali Brim

SV Stuttgarter Kickers: Hermann – Cetinkaya, Spindler (78. Udoh), Selimi, Kleinhansl – Ferati, Aygün – Kilic (82. Erdogan), A. Selimi, Maric (61. Rasic) – Leding  (65. Süzgec)
Ersatz: Bushaj (ETW), Alawbaidy, Janczukowicz
Trainer: Mischa Leibfarth

Tore: 0:1 Lazar Maric (22.), Eren Aygün (89.)

Schiedsrichter: Stefan Faller, Assistent: Patrick Raßl, Rachid Ghorbel

Share
Diese Seite drucken