Ehrenamtsbörse bei den Kickers

Unsere Stuttgarter Kickers sind ein Traditionsverein mit einer langen Geschichte. Um diese auch in Zukunft erfolgreich gestalten zu können, sind wir immer auch auf der Suche nach ehrenamtlichen Helfern (m/w) in mehreren spannenden Bereichen. Nachstehend findet ihr eine Aufzählung, in welchen Bereichen wir immer wieder tatkräftige Unterstützung benötigen.

Du möchtest ein Teil unseres Teams werden?
Dann bewerbe Dich und schick uns Deine Unterlagen an jobs@stuttgarter-kickers.de.

Kontakt:
SV Stuttgarter Kickers e.V., Königsträßle 56, 70597 Stuttgart
Telefon: 0711 / 767 10 - 0, Telefax: 0711 / 767 10 - 10
 


Unterstützung im Kickers Kids Club

Der Kickers Kids Club ist für die kleinsten Mitglieder der Stuttgarter Kickers gedacht. Für die kleinen blauen Fans zwischen 6 und 14 Jahren bietet der Kids Club viele tolle Erlebnisse rund um die Kickers.
Bei der Arbeit im Kids Club stehen an erster Stelle die Kinder. Es geht nicht nur um eine Betreuung bei Ausflügen, Events und Aktionen, sondern sollte man auch immer ein offenes Ohr und schützende Arme für die kleinen Fußballfreunde haben. Durch das unterschiedliche Alter der Mitglieder, sind auch die Bedürfnisse ganz verschieden. Außerdem gibt es auch in der Vorbereitung für die Aktionen, das Zusammenstellen von Begrüßungspaketen und anderen administrativen Tätigkeiten immer viel zu tun.
Der zeitliche Aufwand ist je nach Aktion unterschiedlich. Gesucht werden Helfer, die gerne mit Kindern arbeiten, aber sich auch in der Organisation einbringen wollen. Außerdem werden Betreuer für die Kinder bei den Heimspielen der Stuttgarter gesucht. 

Stand 12. Juni 2019: ja, es gibt freie Stellen im Kickers Kids Club, wir freuen uns über Deine Bewerbung!
 

Volunteers / Aufbauteam bei den Heimspielen

Zur Aufgabe gehört das Herrichten des Stadions mit allen Werbemitteln, Werbetafel und Banden, die vor  einem Kickers-Heimspiel aufgebaut und nach Spielende auch wieder abgebaut bzw. neutralisiert werden müssen. Aber auch sonst fallen immer wieder verschiedene Aufgaben wie Mitarbeit bei Promotions, Verkaufsaktionen o.ä. an. Der zeitliche Aufwand beträgt ca. 120 Minuten vor Spielbeginn bis 60 Minuten nach Spielende, während dem Spiel ist in der Regel keine Aufgabe zu erledigen. Die Arbeiten müssen bei jedem "Wind und Wetter" getan werden, handwerkliche Geschicklichkeit und körperliche Belastbarkeit wären von Vorteil. Nach getaner Arbeit trifft sich das Team zum gemeinsamen Essen, Trinken und sportlich/gesellschaftlichen Smalltalk im VIP-Bereich.

Stand 12.06.2019: aktuell keine freie Stelle beim bestehenden Team


Techniker / DJ / VJ / Sprecher / Stadion-TV bei den Heimspielen

Zur Aufgabe gehört die Bedienung der Beschallungsanlage (DJ), die Bedienung der Videotafel (VJ) und der Kamera(s) für das Stadion-TV oder auch Ersatzmann für unseren Stadionsprecher. Grundvoraussetzung sind musikalische, sprachliche bzw. EDV-technische Kenntnisse und Affinität. Der zeitliche Aufwand am Spieltag beträgt ca. 120 Minuten vor Spielbeginn und bis 60 Minuten nach Spielende, selbstverständlich fallen aber auch in der Spieltagsvorbereitung (Besprechungen, Grafikarbeiten, etc.) an. Nach getaner Arbeit trifft sich das Team zum gemeinsamen Essen, Trinken und sportlich/gesellschaftlichen Smalltalk im VIP-Bereich.

Stand 12.06.2019: aktuell keine freie Stelle beim bestehenden Team um Stadionsprecher Daniel Räuchle, DJ Michael Soroka, VJ Markus Würtele, ersatzweise Luis und Markus Schwarz


VIP-Guides bei den Heimspielen

Die Aufgabe umfasst den Empfang und Betreuung unserer VIP-Gäste, vom Anlegen der VIP-Bänder in der Welcome-Zone bis zur Kontrolle der Zugangsberechtigung zur "Spielbank Stuttgart Business-Lounge". In unsere Lounge werden die Gäste und Partner von Ihnen zum Tisch begleitet und betreut, wenn Fragen oder Wünsche entstehen. Der zeitliche Aufwand beträgt ca. 90 Minuten vor Spielbeginn, in der Halbzeitpause und bis 60 Minuten nach Spielende. Nach getaner Arbeit trifft sich das Team zum gemeinsamen Essen, Trinken und sportlich/gesellschaftlichen Smalltalk im VIP-Bereich. Ein freundliches und gepflegtes Erscheinungsbild ist uns wichtig.

Stand 12.06.2019: aktuell keine freie Stelle beim bestehenden Team um Marion & Katrin Spahr, Renate & Regina Schmidt, Lilo & Uli Heer und ersatzweise Wilhelm Supper, Caro Wenzelburger und Susi Kaiser


Darsteller für Maskottchen "Waldi"

Seit über drei Jahren ist Waldi, das Maskottchen der Stuttgarter Kickers ohne Pause für die Kickers unterwegs gewesen. Bei allen Spieltagen und relevanten Veranstaltungen repräsentierte er unseren Verein und erfreute mit seinen Auftritten vor allem die kleineren Fans.

Im November 2018 kam Waldi auf den Verein zu und bat um eine kleine Auszeit. Er würde gerne mal raus aus dem schönen Degerloch, weg von der heimischen Waldebene und etwas mehr von der Welt zu sehen. Der Verein möchte ihm diesen Wunsch erfüllen und hat ihm diese Auszeit gewährt. Er hat uns gleichzeitig versprochen unseren Verein, insbesondere bei der jungen Zielgruppe, auch überregional bekannter zu machen. Somit wird Waldi vorerst nicht immer bei den Heimspielen der Stuttgarter Kickers dabei sein. Auch für Buchungen steht er derzeit nicht zur Verfügung.

Wir suchen dennoch Darsteller, die gelegentlich bei den Heimspielen Lust haben, in das "Waldi"-Kostüm zu schlüpfen und vor allem Kinder zu beglücken und Ihnen ein Lächeln im Gesicht zu zaubern. Waldi kommt bei Heimspielen im Stadion (90 Minuten vor Spielbeginn, in der Halbzeitpause und bis 30 Minuten nach Spielende) zum Einsatz.
Nach getaner Arbeit bei einem Heimspiel gesellt sich der Darsteller zum gemeinsamen Essen, Trinken und sportlich/gesellschaftlichen Smalltalk im VIP-Bereich mit den anderen Volunteers.

Stand 12.06.2019: aktuell keine Darsteller gesucht


Moderator beim Waldauradio

Seit der Saison 2015/16 haben sich die Verantwortlichen des << Waldauradios >> das Ziel gesetzt, alle Spiele unserer Blauen live zu übertragen. Seit Oktober 2016 heißt das ehemalige FAdSKi-Fanradio nun Waldauradio, um sich damit einen eigenen Namen zu machen und eine eigene Identität zu schaffen.
Der zeitliche Aufwand beträgt bei den Heim- und Auswärtsspielen mit Auf- und Abbau ca. 60 Minuten vor Spielbeginn bis Sendeschluss nach der Partie. 
Nach getaner Arbeit bei einem Heimspiel trifft sich das Team zum gemeinsamen Essen, Trinken und sportlich/gesellschaftlichen Smalltalk im VIP-Bereich.

Stand 12.06.2019: ja, es gibt freie Stellen im Moderatorenteam und wir freuen uns über Deine Bewerbung!


Mitarbeiter als FIlmer bei Kickers-TV

Das << Kickers-TV >> ist ein kostenfreier Service für alle Kickers-Fans und Sponsoren und zur Saison 2009/10 entstanden, als nach dem Abstieg in die Regionalliga kaum noch Spielszenen von den Kickers-Spielen in den Medien gezeigt wurden. In der aktuellen Oberliga-Spielzeit zeigt das Kickers-TV alle Spielszenen, Interviews und Pressekonferenzen. Hinzu kommen gelegentlich Beiträge rund um die Mannschaft (z.B. aus dem Trainingslager) und die Rubrik "Neu bei den Blauen".
Grundsätzlich handelt es sich beim Kickers-TV um keine professionelle Produktionsfirma, sondern um ein ehrenamtliches Engagement. Daher kann auch nicht sichergestellt werden, dass von jedem Auswärtsspiel berichtet wird, Livestreams von den Spielen sind vorerst nicht vorgesehen.
Verantwortlich für die Berichterstattung ist das Team von den Kickers-Fans Jürgen Vollmer, Michael Wurst, Manuel Vollmer, Karsten Langenheine, Markus Schwarz, Thomas Neuner und Matthias Mayr.
Der zeitliche Aufwand ist unterschiedlich für Filmer, Filmschnitt und Vertonung und deshalb pauschal nur schwer zu beziffern. Nach getaner Arbeit bei einem Heimspiel trifft sich das Team zum gemeinsamen Essen, Trinken und sportlich/gesellschaftlichen Smalltalk im VIP-Bereich.

Stand 12.06.2019: aktuell keine freie Stelle im KTV-Team
 

Fanshopverkauf im Stadion

Seit über zehn Jahren produzieren Martin Schickle und Silke Schäfer alle Fanartikel und Merchandising-Produkte für die Blauen. Mit Ihrem Team betreuen sie die beiden Verkaufsstände im Stadion an der Kassenanlage Süd / Aufgang zur Haupttribüne und am Verkaufsstand unter dem B-Block / Gegentribüne.
Der zeitliche Aufwand beträgt ca. 90 Minuten vor Spielbeginn, in der Halbzeitpause und bis 60 Minuten nach Spielende.

Stand 12.06.2019: aktuell keine freie Stelle im Verkaufsteam