News
Dr. Rüdiger Degwert (rechts) mit Ralf Becker 1997 (Foto: Baumann).

Dr. Rüdiger Degwert (rechts) mit Ralf Becker 1997 (Foto: Baumann).

Verein | 20.11.2018

Kickers trauern um Rüdiger Degwert

Der ehemalige Kickers-Mannschaftsarzt verstarb mit 59 Jahren.

Rüdiger Degwert wurde 59 Jahre alt.
Rüdiger Degwert wurde 59 Jahre alt.

Am 7. November 2018 verstarb Dr. Rüdiger Degwert mit nur 59 Jahren. Zehn Jahre, von 1988 bis 1998 war Rüdiger Degwert Mannschaftsarzt der Stuttgarter Kickers. Der in München niedergelassene Arzt betreute über Jahrzehnte die Tennisspieler beim Porsche Grand Prix in Stuttgart und war ab 2007 bis 2011 Mannschaftsarzt beim FC Bayern München.

Am kommenden Sonntag, am Totensonntag, wird auch ihm bei der Kickers-Gedenkfeier gedacht. Jedes Jahr am Totensonntag laden die Stuttgarter Kickers ein, um den verstorbenen Mitgliedern und Freunde der Kickers zu gedenken. Die Feierlichkeiten beginnen um 11:30 Uhr.

Unser Mitgefühl gilt der Familien und Angehörigen der Verstorbenen, wie Dr. Rüdiger Degwert. Die Stuttgarter Kickers werden sie immer in ehrender Erinnerung behalten. 

Share
Diese Seite drucken