News
Erzielt den Führungstreffer in Pirmasens: Lhadji Badiane (Foto: Hans-Ulrich Sterr/CTS-Sportfoto)

Erzielt den Führungstreffer in Pirmasens: Lhadji Badiane (Foto: Hans-Ulrich Sterr/CTS-Sportfoto)

Profis | 18.01.2014

Dritter Sieg im dritten Testspiel

Kickers halten sich beim 2:0-Sieg in Pirmasens schadlos

Der SV Stuttgarter Kickers bleibt auch im dritten Testspiel des Jahres 2014 siegreich. Nach den Erfolgen im Trainingslager in der Türkei gegen Jong PSV Eindhoven (3:1) und Fortuna Düsseldorf II (5:2) hielt sich der Drittligist beim Oberliga-Spitzenreiter FK Pirmasens mit 2:0 (1:0) ebenfalls schadlos. Vor rund 100 Zuschauern auf dem Kunstrasenplatz der Ruhbank Arena (SV Ruhbank) erzielten Lhadji Badiane (31.) und Andreas Ivan (73.) die Tore für die Blauen.

„Das war ein guter Test gegen einen unangenehmen Gegner, der teilweise sehr hart zur Sache gegangen ist, doch meine Mannschaft hat sich gewehrt und verdient gewonnen“, schätzte Steffen das Vorbereitungsspiel realistisch ein. Mit Ines Appelmann aus Alzey leitete eine Unparteiische aus der Frauen-Bundesliga die Partie, assistiert von Fabienne Michel und Patrick Simon. Das Trio hatte streckenweise alle Hände voll zu tun.

Nach einer halben Stunde schickte Fabian Gerster mit einem schönen Pass Fabio Leutenecker über rechts auf die Reise. Seine Hereingabe nutzte Badiane im Sitzen zur 1:0-Führung. Der SVK kontrollierte weitestgehend das Geschehen, auch wenn der FK Pirmasens immer wieder versuchte, Angriffe zu starten, die aber meistens im Mittelfeld abgefangen wurden.

Im zweiten Durchgang wechselte Steffen munter durch. In Minute 60 brachte er unter anderem Ivan, der sich in der 73. Minute auch gleich gekonnt in Szene setzte. Einen Traumpass von Marcel Ivanusa nahm der Offensivspieler auf und netzte den Ball aus rund 16 Metern mit einem kernigen Schuss zum 2:0 ein. „Andy hat sehr viel Qualität und wie er das Tor macht, spricht für ihn“, urteilte Steffen.

Am Sonntag wird die gesamte Mannschaft samt Trainer Steffen nach der 10 Uhr-Einheit beim Believe in Blue-Cup in Sindelfingen (Schwertstraße 5) zu Gast sein. Das letzte Testspiel der Blauen findet am Dienstag, 21. Januar 2014, 17 Uhr, in Mannheim statt. Gegner ist der SV Waldhof Mannheim.

So spielten sie:

SV Stuttgarter Kickers: Krauss (46. Wagner) – Gerster (60. Evers), Fennell (46. Leist), Auracher (60. Hoffmann), Baumgärtel (70. Raptis) – Leutenecker (60. Edwini-Bonsu), Braun (70. Schmidt), Marchese (70. Ivanusa), Calamita (60. Leutenecker) – Soriano (60. Miftari), Badiane (60. Ivan) – Trainer: Horst Steffen

Tore: 0:1 Badiane (31.), 0:2 Ivan (73.)

Share
Diese Seite drucken