News
Der Kroate Grgo Živković kommt von den Kickers Offenbach auf die Waldau.

Der Kroate Grgo Živković kommt von den Kickers Offenbach auf die Waldau.

1.Mannschaft | 12.07.2018

Grgo Živković kommt auf die Waldau

Die Stuttgarter Kickers verpflichten kroatischen Mittelfeldspieler.

Mit Grgo Živković können die Stuttgarter Kickers nach dem Abgang von Mario Suver zum VfB Stuttgart einen weiteren Neuzugang vermelden. Der 24-Jährige wechselt vom Regionalligisten Kickers Offenbach auf die Waldau und verstärkt die Defensive der Kickers.

Der 1,80 m große Kroate wurde in der Jugend bei HNK Sibenik ausgebildet. In seinem Geburtsort durchlief er alle Jugendmannschaften und spielte letztlich dort auch in der 1. Herren-Mannschaft. Bereits mit 17 Jahren hatte Živković bei HNK Sibenik seinen ersten Einsatz in der 1. HNL, der höchsten kroatischen Fußballiga. Auch nach seinem Wechsel zum NK Hrvatski Dragovoljac konnte er in der 1. HNL weitere Spielerfahrung sammeln. In der Winterpause der Saison 2017/18 kam Živković nach Deutschland und spielte bis zum Saisonende in Offenbach.

Martin Braun, sportlicher Leiter der Stuttgarter Kickers, sagt über die Neuverpflichtung: "Nach dem Wechsel von Mario Suver sind wir sehr froh, dass wir schnell einen defensiven Mittelfeldspieler verpflichten konnten, dessen Stärken in seiner körperlichen Durchsetzungsfähigkeit liegen.“

"Ich bin froh, mit den Stuttgarter Kickers bei einem Verein zu sein, der ambitioniert an seine Aufgabe herantritt. Ich freue mich auf die Herausforderung und werde mich voll einbringen, damit der Verein in der kommenden Saison seine Ziele erreicht", kommentiert Grgo Živković selbst seinen Wechsel.

Die Stuttgarter Kickers begrüßen Grgo Živković in ihren Reihen und wünschen ihm viel Erfolg für die kommende Spielzeit.

Share
Diese Seite drucken