News
Daniel Schulz verlässt die Stuttgarter Kickers (Foto: Baumann).

Daniel Schulz verlässt die Stuttgarter Kickers (Foto: Baumann).

1.Mannschaft | 10.07.2017

Stuttgarter Kickers und Daniel Schulz gehen getrennte Wege

Der ehemalige Kapitän wechselt mit sofortiger Wirkung zu Viktoria Berlin

Die Stuttgarter Kickers und Daniel Schulz haben einvernehmlich und mit sofortiger Wirkung das Vertragsverhältnis aufgelöst. Schulz wechselt mit sofortiger Wirkung in seine Heimatstadt zu Viktoria Berlin.

Schulz (31) kam im letzten Sommer vom SV Sandhausen zu den Kickers. In der vergangenen Saison wurde er in 32 Pflichtspielen eingesetzt und erzielte dabei 3 Tore, zwei davon in der Liga.

Die Stuttgarter Kickers wünschen „Schulle“ für seinen weiteren Lebensweg viel Erfolg und bedanken sich gleichzeitig für seinen Einsatz für die Blauen.

Share
Diese Seite drucken