News
U9-Junioren | 18.01.2020

U9 gewinnt das U10 Hallenturnier in Böckingen!

Bockstarker Auftritt wird mit dem Turniersieg belohnt

Am frühen Samstagmorgen machte sich ein Teil der U9 auf den Weg nach Böckingen bei Heilbronn um am U10-Hallenturnier teilzunehmen.

Heute erwischten wir, bis auf das Spiel gegen den VfB Eppingen, einen absoluten Sahnetag und steigerten uns kontinuierlich von Spiel zu Spiel.

Nach der Vorrunde qualifizierten wir uns als Gruppenzweiter für das Viertelfinale gegen die TG Böckingen U10 welches wir mit 1-0 gewinnen konnten.

Im Halbfinale trafen wir dann auf die starke U10 der SGV Freiberg; unsere Jungs gaben alles und zeigten feinsten Kombinationsfußball und belohnten sich mit einem verdienten 2-0 Sieg und den Einzug ins Finale!

Im Finale wartete die U10 des FV Löchgau auf uns. Nochmals legten die Jungs eine Schippe drauf, pressten den Gegner in die eigene Hälfte, ließen Ball und Gegner geschickt laufen und nutzten ihre Chance clever zur 1-0 Führung. Eine riesen Chance kurz vor Schluß inklusive 2 Nachschüssen für die Löchgauer parierte unser Keeper mit dem Prädikat "Weltklasse" und sicherte uns somit den verdienten Turniersieg! Ganz großes Kino Jungs!! Weiter so!

Vielen Dank an die TG Böckingen für das wie immer sehr gut organisierte Turnier!

Und hier geht´s zur Bildergalerie bei flickr:
https://flic.kr/s/aHsmKUbdQw

Alle Ergebnisse in der Übersicht:

Vorrunde:

SVK U9 - TSV Pfaffenhofen U10 4:0
SVK U9 - VfB Eppingen U10 1:2
SVK U9 - TG Böckingen U10 2:0

Viertelfinale:

SVK U9 - TG Böckingen U10 1:0

Halbfinale:

SVK U9 - SGV Freiberg U10 2:0

Finale:

SVK U9 - FV Löchgau U10 1:0

Share
Diese Seite drucken